Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Holderegger


Pro Mitglied, Ostschweiz

????

Hing etwa in 2 Meter Höhe.

Kommentare 11

  • Upali Und Heike Kulatilaka 8. August 2006, 16:41

    Tja, weiß der Geier was das ist, aber die Aufnahme regt auf jeden Fall zum Überlegen an.
    LG Upali und Heike
  • Michael Scierski 4. August 2006, 21:44

    Wirklich sehr rätselhaft, faszinierend
  • ---FN--- 29. Juli 2006, 14:53

    ...vielleicht ist es aber auch nur ein tropfen vom baumsaft, also harz, der starr geworden ist.
    lg, F.N.
  • Werner Holderegger 29. Juli 2006, 9:58

    @ An alle:Danke für die netten Anmerkungen und die vielfältigen Spekulationen. Leider kann ich euch auch nicht weiterhelfen. Obwohl ich mir den Ort sehr gut eingeprägt hatte und den Baum auch wieder fand (er stand ziemlich im Dickicht) habe ich das Ding nicht wieder gefunden, auch keine Überreste. Die Fragezeichen bleiben also weiterhin bestehen.
    LG Werner und allen ein schönes und kühleres Wochenende.
  • Beat Bütikofer 29. Juli 2006, 9:25

    Eine mit Schmalz und Fett gefüllte Schweineblase als Futtervorrat für die Vögel im Winter, einfach etwas gar früh aufgehängt ;-)
    Im Ernst, keine Ahnung was es ist. Wahrscheinlich entweder Insektenkokon, Harztropfen oder Schleimpilz.
    Gruss Beat
  • Rosita Topp 29. Juli 2006, 8:41

    Ich würde auch auf Cocon tipen, hast du gut in Szene gesetzt.
    LG Rosita
  • Marguerite L. 28. Juli 2006, 22:21

    Hoffentlich hängt der Cocon (?) an einem Ort, wo Du ihn weiterhin beobachten kannst. Die Farbe ist erstaunlich.
    Grüessli Marguerite
  • V. Munnes 28. Juli 2006, 22:01

    Da schmunzel ich auch mit und hoffe doch, dass es mit einer intakten Natur zu tun hat !? ;- ))))

    VLG-----------------aus Schwerin---------------------volker-<
  • Jürgen Gräfe 28. Juli 2006, 22:00

    Ein Spinnennest ?
    Spannend. Ich hoffe, du beobachtest und informierst uns weiter :-)
    fG
    Jürgen
  • J.R. Buddrich Der Möwenbändiger 28. Juli 2006, 22:00

    Ein wunderschöner Kokon.Eines Nachtfalters.(?) Dazu ein schönes Foto.

    Gr. Jens
  • Sieglinde R. 28. Juli 2006, 21:58

    eindeutig...zweideutig, muß schmunzeln.
    LG linde