Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Braun


Pro Mitglied, Wien

/.

Canon EOS 20D
Canon EF 24 - 85 mm USM
Belichtungszeit: 1/320 mm
Blende: 11
ISO: 100
Brennweite: 58 mm

Kommentare 14

  • Pepe alias boulette 12. November 2005, 15:24

    klick!
  • Herbert Schueppel 2. August 2005, 20:36

    ich kenne auch einen, der sagen wuerde, das die Linie in der Ecke auslaufen sollte - damit waere es allerdings nur noch besser, nicht perfekt, denn, Du weisst ja... ;-)
    lg Herbert
  • Kai Aust 25. Juli 2005, 23:31

    mag ich.
    mfg kai
  • Ulli Pohl 24. Juli 2005, 11:06

    solche ausschnitte zu sehen, das ist fotokunst!

    lg uli
  • savennas 22. Juli 2005, 20:01

    wirklich erstaunlich, wenn man einen schatten erwartet und farbe sieht! auch grafisch sehr gut.
    lg Sanne
  • Pelue 22. Juli 2005, 19:04

    Das Komische ist ja, dass ich beige als Farbe überhaupt nicht mag - nur: Wenn ich an deine letzten Fotos denke, die diesen Grundton haben, dann werde ich eines Besseren belehrt, denn auch dieses Foto gefällt mir mit seinen Farben, seiner Grafik und seinem Schnitt sehr gut. LG Martin
  • (Don't fear) the Reaper 22. Juli 2005, 18:01

    Nur ein Wort: SAUGUT!

    LG Klaus
  • Werner Sperl 22. Juli 2005, 16:38

    Sehr gelungene Detailaufnahme. Toller Schnitt und Bildaufbau. Gefällt mir sehr. lg werner
  • Alexander Schifter 22. Juli 2005, 12:31

    werner, meister der formen, schatten und farben.

    sehr gut gelungen, und der ausschnitt toll.

    LGAS
  • Foto-Graf ICH 22. Juli 2005, 10:55

    das ist gut.
  • Kathy Rett 22. Juli 2005, 10:25

    ein sehr schönes detail...du weißt, ich mag so etwas. die beiden farben harmonieren wunderbar...sehr warm.
    ich kenne jemanden, der würde jetzt sagen: also wenn oben rechts die linie noch in der ecke auslaufen würde...dann wäre es perfekt.
    aber wer will schon perfektion? die gibts nicht.
    und wie hat stefan rohner mal geschrieben: perfekt ist das schlimmste, was unter einem bild stehen kann...
    ganz stark!
    lieben gruß
    kathy
  • ewaldmario 22. Juli 2005, 10:14

    das interessante an dem durchgestalteten bild
    scheint mir primär der enge ausschnitt zu sein,
    lässt er doch viel interpretationsspielraum ...
  • Der Westzipfler 22. Juli 2005, 10:10

    Zuerst dachte ich, es handelte sich um ein Schattenbild. Erst beim näheren Hinsehen sah ich dann, daß es "nur" schwarze Farbe ist. Trotzdem ein reizvoller Bildausschnitt und - aufbau.

    LG aus Ac

    mav
  • Thomas Schlier 22. Juli 2005, 9:58

    schönes Detail!