Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
115 1

Peter Münchhoff


Free Mitglied, Muenchen

Werkstattspuren

Nach mehr als 25 Jahren wieder mal ein Diafilm: Agfafoto precisa 100 ASA von dm - auch dort zur Entwicklung gegeben. Es gibt sie als also noch, die alten Techniken, unkompliziert, perfekt ausgeführt und zu akzeptablem Preis. Dann das Dia auf´s Leuchtpult, mit der Lupe betrachtet - ein Erlebnis der besonderen Art.
Contax G1 Biogon 21mm. Scan mit CanoScan 8800F 3200 dpi. In Lightroom 4 nur etwas auf Monitor nachgeschärft.

Kommentare 1

  • Rudolf Büttner 16. Juni 2014, 12:15

    Ein Foto für Puristen! Schade, daß es nur noch einen 400er Diafilm gibt. Film, Vorgehensweise und natürliches Bild mit Sujet passen richtig zusammen. No glitter no glamour. Danke, Rudi