Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedhelm Schneider


Free Mitglied, schönkirchen bei kiel

werft-arbeit: schiffsschraube

wie die anderen werft-fotos auch in lauenburg entstanden. ausschnitt aus 6/6-negativ (agfapan 400 beli. wie 800 + blitz F900)

Kommentare 10

  • Friedhelm Schneider 22. Juni 2001, 23:28

    freut mich, daß euch die bilder erfreuen! also noch eins...
    grüß euch, friedhelm
    (ach, kann erst montag wieder. na dann!)
  • Heinz W. 22. Juni 2001, 23:03

    @Friedhelm: da du nur dein Praktikum da verbracht hast, bist du auch nicht verantwortlich für die Sicherheit.
    Bitte zeig mehr!
    H1,
  • Gerhard Brandstetter 22. Juni 2001, 22:59

    Ja, bitte - das ergänzt deine interessante Serie!
  • Friedhelm Schneider 22. Juni 2001, 22:35

    @gert: danke! vielleicht sollte ich noch ein bischen mehr von der werft-arbeit zeigen ?? na,...
  • Gert Ristow 22. Juni 2001, 21:28

    es ist schade, dass man deine werftfotos nicht zusammen auf dem bildschirm sehen kann. sie sind meisterhaft. dies ist ein foto und keine dokumentation für die berufsgenossenschaft, siehe die aufnahmen aus new york aus den dreißiger jahren von bau der wolkenkratzer.
  • Friedhelm Schneider 22. Juni 2001, 21:00

    zur "sicherheit": die gerüstständer sind noch ganz schwach links und rechts zu erkennen. da es sich bei diesem schiffsneubau um ein neuenkonstruiertes heck handelte, mußte ich die bildteile, die dies noch erkennen ließen, "wegretuschieren". sonst hätte ich das foto nicht verwenden dürfen. daher mag "der untere balken" ein bischen mehr "schweben", als in wirklichkeit. (das retuschieren:die sichtbaren teile mit ner papiermaske abgedeckt, und kräftig nachbelichtet. die "puristen" in der fc mögen mir dies verzeihen, die anderen wirds nicht stören.)
    sie auch meine anmerkungen zu werft-arbeit 1 bzw 2, - und: danke!
  • Heinz W. 22. Juni 2001, 20:51

    Abgesehen davon das dieses Gerüst( ich lach mich kaputt) ein Risiko darstellt. ist es doch ein sehr gutes Foto mit super Grauwerten.

    Ansonsten möchte ich bei Gerhard anschließen.
    H1,
  • Gerhard Brandstetter 22. Juni 2001, 20:45

    Ein ausgezeichnetes Bild mit starker Aussage. Man kann sich richtig in die schwere Arbeit hineinversetzen.
    Gefällt mir wirklich - aber für eines werde ich jetzt sicher geprügelt:
    Ich kann mich mit dem unteren Balken nicht recht anfreunden, er schneidet für mich das Bild "am falschen Platz" entzwei. Aber - wie sonst soll man das sonst fotografieren, frage ich mich....
  • Peter Rohde 22. Juni 2001, 20:44

    Der Sicherheitsbeauftragte der Berufsgenossenschaft würde einen Herzinfarkt bekommen... in welchem Betrieb wird so gearbeitet ???
  • Dieter Schumann 22. Juni 2001, 20:41

    Spitzenfotos - leider nicht zu bemäkeln ! :-))
    Gruß Dieter