Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

FloSchl


Basic Mitglied

"Wer suchet, der findet"

Habe lange relativ lange gebraucht, um diese "süße" Tierchen auf dem Ast zu entdecken :)

Kommentare 6

  • alexx 19. August 2014, 17:11

    Wirklich gut gesehen :)
    Und schön festgehalten.
    Viele Grüsse von... mir eben
  • Bricla 19. September 2013, 21:01

    Klasse Mimikry des Tieres, und doch von deiner Kamera überführt...
    Gruß Bricla
  • Doreen A. 19. September 2013, 15:26

    Klasse Makro! Da kann man lange suchen!
    L.Gr. Doreen
  • FloSchl 16. September 2013, 11:05

    Habe es nur gehört, aber dann doch gefunden. Und das bei gefühlt 40 Grad im Schatten. War es aber wert. Danke für die Anmerkung!
  • only one 15. September 2013, 10:46

    Toll! Perfekt getarnt.
    Kann ich mir vorstellen, dass du dafür lange suchen musstest.
    Dafür ist das auch ein super Bild geworden.
    LG Sabine
  • ThroughATeenagersEyes 9. September 2013, 17:01

    Super entdeckt und ein gutes Makro gemacht:)
    Erstaunlich, wie Tiere sich tarnen können...
    Lennard

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Andere Fotos
Klicks 235
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 250.0 mm
ISO 1600