Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Andreas Langner


Free Mitglied, München

Wer oder Was bin ich???

Detailaufnahme einer leeren Stürzpuppenhülle des C-Falters (Poygonia c-album). Zu erkennen sind die oberen Segmente des Abdomens mit den perlmutterartigen Flecken und den seitlichen Atemöffnungen, sowie ein Teil der Flügelscheide.
Diese Aufnahme wurde mit Hilfe eines Stereomikroskopes bei ca. 10-facher Vergrößerung und einer Canon IXUS 430 bei 18.3 mm Brennweite erstellt. Verschluss 1/4 Sekunde bei Blende f/4.5

Kommentare 1

  • Manu K. 19. August 2004, 9:18

    ich finds wahnsinn, was du mit der Ixus alles machst.
    Auch wenn ich hier den Falter nicht erkennen kann (bin eh nicht der Profi darin ;-))


    LG und bis Samstag!
    Manu