Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Wer nur das Alltägliche sucht und liebt, bleibt alltäglich.

Wer nur das Alltägliche sucht und liebt, bleibt alltäglich.

Katrin Ze.


Free Mitglied, Überlingen

Wer nur das Alltägliche sucht und liebt, bleibt alltäglich.

Canon 300D

Kommentare 40

  • Matthäus Felder 30. Januar 2005, 22:51

    kann mich dem Bildtitel nur anschliessen –
    eine schöne Ergänzung Deiner bisherigen Bilder!
    LG Matt
  • Heile Mania 16. November 2004, 20:00

    wow....perfekt.
    heile grüsse
  • Klaus W. Kuck 29. Oktober 2004, 22:35

    guter Spruch, tolles Bild, wahnsinniger Blick.
    Gruß
    Klasu
  • Knips Omat 25. Oktober 2004, 14:09

    Ein tolles, ausdrucksstarkes Portrait. Die Plazierung der Person gefällt mir gut, schöne Grauwerte.

    Der Hintergrund (Baumreihe) ist ein wenig massiv - ein wenig andere Richtung mit weniger Baum würde vielleicht noch besser wirken. Stört aber nicht wirklich.

    Gruß Andreas
  • Thomas. W 21. Oktober 2004, 11:22

    hmm..was ist denn so schlimm am alltäglichem?
  • Wurzn Sepp 20. Oktober 2004, 21:45

    ach....hin und wieder bin ich schon zufrieden *g*

    :~)
  • kirsten t 20. Oktober 2004, 19:53

    ich glaube nicht :-)

    ein sehr schönes portrait,
    wie schon gesagt, die augen sind faszinierend .....
    lg kirsten
  • Katrin Ze. 20. Oktober 2004, 19:24

    Wurzsnepp...man ist nie zufrieden, oder?
    Es gibt mom da wünscht man sich nix mehr, sind nur kurzweilige Zeiten.

    Oder ist es jemand?
  • Stefan S.... 20. Oktober 2004, 19:01

    sehr intensiver Ausdruck...!

    Grüße, Stefan
  • Wurzn Sepp 20. Oktober 2004, 18:48

    hmm... gute frage.. wann darf man denn zufrieden sein?
  • Katrin Ze. 20. Oktober 2004, 17:34

    bist du zufrieden mit deinem wissen, willst du dich net weiterentwickeln?

  • Wurzn Sepp 20. Oktober 2004, 17:25

    ist der zwang zum besonderen etwa unser alltag?
  • Katrin Ze. 20. Oktober 2004, 16:48

    Martin HPK...andere Formulierung:

    "gibt dich niemals mit dem zufrieden was du erreicht hast sondern strebe immer nach höherem"

    Danke:-)
  • Jochen Schmidt-Oehm 20. Oktober 2004, 16:34

    Sehr schön. Die Augen sind wirklich irre. ;-))
    schmoehm
  • Jenz B. 20. Oktober 2004, 15:36

    Wow - was ist das für ein Gesichtsausdruck!?
    ...dann noch diese Augen..
    Ich bitte dringend um den Flugschreiber mit den Daten aller durch den Kopf dieser Frau schießenden Gedanken zu genau diesem Augenblick!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.253
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz