Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wer mag das wohl sein?

Wer mag das wohl sein?

420 12

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Wer mag das wohl sein?

Die Florida-Experten .Kona. und Willy sowie die ebenfalls aufmerksamen Beobachter Lothar und Andreas E.S.
haben diesen merkwürdigen Vogel auch ohne Kopf und Schnabel erkannt!
Allen herzlichen Dank fürs Anschauen, Anmerken und für die oben genannten meinen Glückwunsch!
Hier eine Sekunde später:

Wurde ja rasch geraten...
Wurde ja rasch geraten...
B. Walker

Kommentare 12

  • B. Walker 1. Dezember 2010, 20:51

    @Angelika, wenn das Bild nicht von mir wäre, hätte ich ganz sicher auch meine Schwierigkeiten, darauf einen Schwarzmantel Scherenschnabel zu erkennen!
    Egal, ob zu Tages- oder Nachtzeiten! ;-)
    So ein Spaß muss hier einfach zwischendurch mal sein!
    LG Bernhard
  • Angelika Ehmann-Eilon 1. Dezember 2010, 20:41

    Sehe jetzt erst richtig, nachdem das Rätsel bereits gelöst wurde, wie der Kopf und Schnabel im Wasser bereits eingetaucht ist, dachte zunächst, daß dies die Beine seien und oben noch ein Teil vom Kopf sichtbar sei. Von daher entsprechen die Körperteile natürlich nicht denen eines Pelikans!
    Es war wohl doch schon zu spät dafür ....;-)).
    Gruß Angelika.
  • Andreas Kögler 1. Dezember 2010, 0:13

    vielleicht ist´s ja eine von dir vorher abgelichtete Larus atricilla ? Ich tippe jedenfalls auf eine Möwe !
    gruß andreas
  • Angelika Ehmann-Eilon 1. Dezember 2010, 0:04

    Der Peli....?
    Gruß Angelika.
  • Johannes Macher 30. November 2010, 23:13

    Das ist sicher einer von den ca. 400 verschiedenen Vögeln, die uns gezeigt hast. Ich freue mich schon
    auf des Rätsels Lösung. Gruß Johannes
  • Andreas E.S. 30. November 2010, 22:51

    Ich vermute auch Scherenschnabel, dessen Kopf durch Beute oder ein Holzstück (Hoffentlich nicht) gebremst wird. Ein großartige Schnappschuß.
    LG Andreas
  • Karin und Lothar Brümmer 30. November 2010, 22:03

    Ich tippe mal auf Rynchops niger auch wenn die Kopfhaltung nicht typisch ist.
    LG Lothar
  • Willy Brüchle 30. November 2010, 19:56

    Scherenschnabel?? MfG, w.b.
  • .Kona. 30. November 2010, 19:55

    edward mit den scherenhänden. oder so ähnlich. ;)
  • Stefan Sprenger 30. November 2010, 19:51

    Toller Moment aber bei der Bestimmung geb ich gleich auf :)

    LG
    Stefan
  • PeterSchwarz 30. November 2010, 19:50

    Hmmmmmmm, auf den Ersten Blick dachte ich an einen Fischadler würde das aber glaube ich wieder zurückziehen. Bin mir nicht sicher.
    Auf jeden Fall ein Top Moment!
    vlg, peter
  • Petra und Achim Strahl 30. November 2010, 19:48

    Ja,so ein Foto fehlt mir auch noch,klasse Moment,gruß Achim

Informationen

Sektion
Ordner Möwen, Seeschwalben
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 220.0 mm
ISO 1250