Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wer kein zu Hause hat...

Wer kein zu Hause hat...

479 37

Zwecke


Pro Mitglied, Meiningen

Wer kein zu Hause hat...

...lebt notdürftig bei -15°C im Hotel Flecki...:_-)))
Alle Fotos vom Wintereinbruch unter:
http://horst-zwerenz.magix.net/meine-alben/!/oa/5490370/
Kameramodell Canon EOS 400D DIGITAL
Aufnahmedatum/-zeit 05.01.2009 12:32:19
Aufnahmemodus Verschlusszeitenautomatik
Tv (Verschlusszeit) 1/125
Av (Blendenzahl) 8.0
Messmodus Mehrfeldmessung
Belichtungskorrektur 0
Filmempfindlichkeit (ISO) 100
Objektiv 17.0 - 70.0 mm
Brennweite 17.0 mm
Bildqualität RAW
Blitz Aus
Weißabgleich Automatisch
AF-Betriebsart AI Servo AF

Kommentare 37

  • Günter Walther 25. März 2009, 12:30

    Tolles Motiv, sieht aus wie ein eingeschneiter Omnibus.
    MfG Günter
  • Gert Rehn 1. Februar 2009, 9:34

    sieht ziemlich unberührt aus und nicht nach Wohnen im Winter, wenn eine Esse qualmen würde, könnte ich´s glauben.. aber schöne Idylle vG Gert
  • Zwecke 23. Januar 2009, 1:05

    danke rebalu !
    lg horst
  • rebalu 19. Januar 2009, 20:43

    Eine schöne Parzelle, meine sieht fast genauso schön aus. Schönes klares und scharfes Foto.
    gruß, rebalu
  • Zwecke 13. Januar 2009, 23:21

    danke ilona, du sagst es !
    lg horst
  • ilona enz 12. Januar 2009, 22:04

    Ein SAT- Schüßel sehe ich, aber keinen Schornstein! Ob das eine warme Stube ist? Das schlimmste, wenn man keinen warmen Dach über dem Kopf hat in diese schreckliche Kälte...... LG Ilona
  • Zwecke 11. Januar 2009, 12:42

    @an alle: dankeschön für eure anmerkungen mit viel humor und spaß.
    hier kann die arme familie merkle einziehen, wenn ihnen die bänker alles weggenommen haben.
    unsere kanzlerin arbeitet daran:
    veb ratiopharm , veb heidelberger zement, veb phönix
    klingt doch nicht schlecht...grins
    lg horst
  • Arnd U. B. 8. Januar 2009, 23:38

    Ist das Eure Datsche? Warum heißt sie Flecky? Sind die Wände fleckig? Fragen über Fragen....Lg Arnd
  • Helga Und Manfred Wolters 8. Januar 2009, 10:37

    guten morgen lieber horst!

    bei genauerer betrachtung deiner gut belichtet ins bild gebrachten winterimpression gehe ich davon aus, dass im "hotel flecki" die heiztechnik funktioniert, und dass es muggelig warm da drinnen ist.

    glg von uns an dich und trautel,
    helga
  • skat 7. Januar 2009, 20:53

    tolle aufnahme, finde auch sehr romantisch.

    gruß heinrich
  • Andreas E.S. 7. Januar 2009, 17:12

    Da ich durch mein Wohnmobil auch so etwas wie ein Zigeuner bin mit sehr viel kleinerem Wohnraum, weiß ich, wie schnell so wenige Kubikmeter gemütlich warm sein können. Aber wenn man kein Holz mehr hat wie Trautel schreibt wird es äußerst ungemütlich. Ein romantisches Foto ist es in jedem Fall.
    Dir Horst weiter gute Besserung. Jedenfalls klappt das Fotografieren schon wieder. LG Andreas
  • Rainer Switala 7. Januar 2009, 14:42

    sieht doch richtig romantisch aus
    und wenns drinnen schön warm ist
    feiner winterblick

    gruß rainer
  • Conny Müller 7. Januar 2009, 13:41

    Ein Foto, dass gleichzeitig wehmütig und nachdenklich macht.
    LG
    Conny
  • Jürgen Becker 7. Januar 2009, 10:44

    Ein Hotel der etwas anderen Art. Sehr farbenfroh in der Gestaltung und Ideen hat der Besitzer!
    Sieht nicht nach kuscheligen 23 Grad Innentemperatur aus ...

    Liebe Grüße Jürgen
  • Bergfee 7. Januar 2009, 8:07

    Sehr interessantes Motiv !
    LG Eva

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 479
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz