Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
221 8

Dagmar Fuchs


Free Mitglied, Ringenwalde/Uckermark

Wer ist das?

Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Bläuling ist. Ich denke, es könnte auch ein kleiner Perlmutterfalter sein. Vielleicht weiß jemand die genaue Antwort.

Canon EOS 300D
Sigma 18-200 mm

Kommentare 8

  • Liba Radova 5. August 2006, 23:43

    schöön! tolle leuchtende Farben und gute Komposition!
    LG Liba
  • Zwecke 3. August 2006, 10:01

    es ist der große perlmuttfalter.
    den habe ich bei uns hier in diesem jahr auch noch nicht gesehen. mein glückwunsch zu diesem treffer
    sehr schöne warme farben und gute schärfe.
    lg horst
  • Elmar Weder 2. August 2006, 15:40

    Schön gemacht - treffender als der Vorschreiber kann ich es nicht beschreiben ..

    LG Elmar
  • Frank Moser 31. Juli 2006, 17:00

    Sehr gut getroffen - klasse Schärfe und die kräftigen Farben der Blüte kontrastieren bestens mit dem kühleren Hintergrund. Bildaufbau und gewählter Ausschnitt überzeugen und die Freistellung ist tadellos.
    Trotz Sonnenlichtes keine Überstrahlungen und harte Schatten.
    Nicht schlecht!!
    Danke für Deine Anmerkungen und die Urlaubswünsche - das habe ich bei Dir "vertrieft"! :-(

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Conny Wermke 30. Juli 2006, 22:33

    Er macht sich farblich richtig gut auf der Blüte.
    Hervorragend aufgenommen.

    LG Conny
  • Dagmar Fuchs 30. Juli 2006, 22:25

    @Olaf und Joachim: ich danke Euch, werde gleich die Untersektion ändern. In meinem Buch heißt er aber "Perlmutterfalter". Scheint kein Schreibfehler zu sein. Auf jeden Fall habe ich ihn eigentlich auch so erkannt.
    lg Dagmar
  • Joachim Kretschmer 30. Juli 2006, 22:20

    . . . sehr schön, auch die Schärfe liegt prächtig. Ich glaube auch, dass Dein kleiner Freund zu den Perlmuttfaltern gehört . . . VG, Joachim.
  • Olaf Herrig 30. Juli 2006, 22:11

    Perlmuttfalter ist schon richtig, mit den Unterarten kenne ich mich aber nicht aus. Der gehört aber zu den Edelfaltern - es ist kein Bläuling!
    Auf jeden Fall ein gelungenes Schmetterlingsmakro!
    LG, Olaf.