Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

cupu-cupu


Pro Mitglied, Tamins

Wer hilft mir hier?

Ich bin so im Zweifel, ob es sich bei diesem schönen Falter um eine Goldene Acht (Colias hyale), um einen Hufeisenkleeheufalter (Colias alfacariensis) oder gar um einen Postillon oder Wandergelbling (Colias crocea) handelt. Alle drei kommen bei uns vor.

Danke für Eure kompetente Hilfe.

Kommentare 10

  • Gabriele Krause 19. September 2013, 17:28

    Tolle Aufnahme. Sieht nah einem Zitronenfalter aus.

    LG Gabriele
  • jean tanchot 14. September 2013, 19:07

    tolle aufnahme . Gruß. Jean
  • Niels Volgmann 11. September 2013, 23:48

    Hallo Werner !
    Super Macroaufnahme
    gefällt mir
    L.G.Niels
  • alicefairy 11. September 2013, 17:58

    Wunderschöne Aufnahme!!!
    Mir haben einige Leute gesagt, goldene 8 fliegt nur im Frühling und Postillion im Spätsommer..... war nett gemeint, aber meine Hand leg ich nicht dafür ins Feuer. Ich kenne sie nur an der Oberseite auseinander. Die Unterseits schaut für mich gleich aus.
    Ja ja Werner, immer dieses Verwirrspiel mit den Namen. LOL
    Lg Alice
  • Katja St.-Jungbluth 9. September 2013, 20:15

    da hast du hilfe bekommen von mario:-)
    eine ganz wunderbare darstellung in zauberhaften farben
    lg katja
  • Macro-Jones67 9. September 2013, 12:25

    Hier würde ich eher auf den Hufeisenklee-Gelbling (Colias alfacariensis) tippen da Colias hyale spitzer oder auch kantiger wirkt.
    Den Postillion kannst du ausschließen.
    Eine sehr schön gelungene Aufnahme !!!!
    BG Mario
  • L. Sternberg 9. September 2013, 5:55

    Weiterhelfen kann ich dir leider auch nicht, aber das Foto ist dir trotzdem super gelungen!

    LG Lutz
  • esfit 9. September 2013, 1:26

    Sorry, dass ich dir hier keine kompetente Hilfe leisten kann. Dein Foto ist so messerscharf, da hatte ich gehofft, über etliche Bestimmungshilfen weiter zu kommen - aber leider :-(
    LG Edith
  • Marianne Schön 9. September 2013, 0:19

    Mir geht es wie dir... ich kann diese Gelblinge auch nicht auseinander halten... das Foto ist dir super gelungen.
    NG Marianne
  • Günther Breidert 8. September 2013, 22:48

    Deine Fragen kenne ich auch so. Ich nenne keinen Namen mehr, sondern schreibe immer nur "Gelbling" hin.
    Schreibe mal "Postilion" hin. Wirst sehen - irgendein Schlaumeier nennt ihn Goldene Acht oder umgekehrt.
    LG Günther

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Schmetterlinge CH
Klicks 326
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv smc PENTAX-DA 18-135mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 135.0 mm
ISO 200