Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Trine Gutjahr


World Mitglied, Augsburg

Wer hat da "plattes Schaf" gesagt???

Auweia, Anette, da kommt der grosse Bruder...

Kommentare 13

  • Flori G. 24. Juni 2006, 20:02

    das sieht auch klasse aus. solche tiere find ich sehr interessant, bekomme ich selber nur so selten vor der linse, und wenn ich mal ein solches in klein begegne (also gecko, schlange etc.) hab ich meine cam auch meistens nicht mit dabei.

    gruß
    flori
  • B. Edmund 6. Oktober 2005, 20:20

    Schnie - schna - schnappi, das kleine Krokodil - wo ist nur das Schaf geblieben von dem Du geschrieben hast - Mahlzeit. Das diese Viecher auch an Land ser schnell rennen können, weißt Du ja bestimmt.
    LG Edi
  • Trine Gutjahr 4. Oktober 2005, 20:19

    @ Eva: Lieben Dank! Post aus den USA gleich für uns Beide! *juchuuu* !!!
    Ich werd's dem Croci ausrichten, wenn ich's wieder besuche und ihm einen Original Hamburger mitbringen...
    LG und einen recht schönen Urlaub noch wünscht Dir Peter
  • Trine Gutjahr 4. Oktober 2005, 18:01

    @ Hille: Ja, das stimmt wohl, habe ich auch gehört, sie halten ihre Opfer wohl so lange unter Wasser bis sie erstickt oder ertrunken sind. Wie auch immer: ich fürchte, die Gattung Mensch wird nicht so lange Zeit diesen Planeten bevölkern wie die Gattung der Krokodile... Sie sind auf jeden Fall sehr beeindruckend und ich finde sie auch sehr schön!
    LG Peter
  • Hille Q 4. Oktober 2005, 17:04

    Noch so ein Schöner und kann trotz dieser kurzen Beine so schnell sein, wie du schreibst! Sind erstaunliche Tiere, sehr beeindruckend. Ich habe gehört, die können auch lange unter Wasser bleiben.
    LG Hille
  • Trine Gutjahr 3. Oktober 2005, 9:43

    @ Euch Alle: Danke für Euer Interesse und Euere witzigen Anmerkungen!
    @ Petra: Würde mich zwar nicht wundern, wenn er vor Dir "Männchen machen" würde; trotzdem, versuch's lieber nicht...
    @ Babsi: ich würde mal schätzen, so an die 10 Meter; allerdings war noch ein sicherer Zaun dazwischen. Vorsichtig leben - länger leben, weißt Du...
  • Barbara Winzer 3. Oktober 2005, 9:20

    Uiui, die sehen schon gefährlich aus! Möchte mal wissen, wie nah du da dran warst?
    Lg Babsi
  • N AND T Piechulla 3. Oktober 2005, 9:07

    wow
    da hätte ich bestimmt angast gehabt
    hier ist der kleine bruder
    ...schnipp schnapp schnappi...
    ...schnipp schnapp schnappi...
    N AND T Piechulla


    LG N and T
  • C.-U. 3. Oktober 2005, 0:38

    also unterernährt ist der ja auch nicht gerade ;-))
    Na gut, dann lad ich halt auch mal ein Croc hoch...
    LG, Cordula
  • Petra Sommerlad 2. Oktober 2005, 23:06

    Wie ich mich kenne, hätte ich versucht es zu streicheln und mich dann hinterher beschwert, dass mir irgenwo Extremitäten fehlen..LG PEtra
  • Ulla S. 2. Oktober 2005, 22:03

    Die beiden sollen sich mal in Richtung der Damen und Herren bewegen, die bei solch einem Tier immer den Griff von der Hand- oder Aktentasche suchen.
    Tolle Bilder alle beide.
    LG Ulla
  • Paul Müller-colonia 2. Oktober 2005, 21:56

    also unter 1000 mm (digi) wär ich da nicht rangegangen
    lg paul
  • Trine Gutjahr 2. Oktober 2005, 20:03

    Wibke, das ist der grosse Bruder von dem da:
    It's a Croc's World
    It's a Croc's World
    Trine Gutjahr
    *grins* Peter