Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . wer Erfolg haben will". .

. . kennt die Bedeutung des Trainings . . wie sagt man im Volksmund: "ohne Fleiss, kein Preis" . . und dieses Gespann kennt den Erfolg . . und die Preise . . schlussendlich gehört dieses Team zum Marienhof in Spillern, Niederösterreich . .
. . es ist nicht immer nur Krafttraining, oftmals gilt es die Intelligenz des Gespanns zu forcieren . .

. . "im Training". .
. . "im Training". .
Helmut Johann Paseka


LG Helmut

Kommentare 9

  • Heinrich Brendel 6. August 2008, 13:11

    Auf der Strasse darfst auch noch fahren bis 70 erlaubt.
    Spass bei Seite, klasse Gespann.
    LG
  • Gabi Eigner 6. August 2008, 10:48

    Du hast Recht. Man merkt den Unterschied zwischen den hinteren und den vorderen Pferden. Aber vielleicht ist das wie bei uns Menschen. Zuerst muß man die weniger schöne Arbeit tun und dazulernen um sich langsam "hinaufzuarbeiten".
    lg Gabi
  • Elisabeth Pimper 5. August 2008, 17:22

    mit 4 PS geht es auch ganz flott dahin. Sehr schön auch deine Erklärung an Gerlinde
    Lg Sissy
  • Wolfgang Weninger 5. August 2008, 9:13

    die Sechs nehmen sicherlich auch an Wettkämpfen teil, so konzentriert wirkt das Training
    Servus, Wolfgang
  • Helmut Johann Paseka 4. August 2008, 23:08

    @Gerlinde Weninger,
    . . kann ich verstehen . . hat mich auch bewogen nach zu fragen . . also, die vorderen sind die Intelligenzler und führen . . gehen fast immer im Gleichschritt wie eineiige Zwillinge . . und die rückwärtigen sind die kräftigeren die zu ziehen haben und geführt werden . . es ist den Tieren ihre Funktion anzusehen . . die vorderen sind aufgeweckt und sensibel, heiter bis stolz . . die rückwärtigen fühlen sich unterwürfig und sehen eher nicht glücklich aus . . leider . .

    LG Helmut
  • Zwecke 4. August 2008, 20:52

    ein feines gespann mit vier ps.
    sieht man nicht so oft im lande.
    lg horst
  • Gerlinde Weninger 4. August 2008, 20:31

    Schon alleine das Geschirr gibt mir Rätsel auf!
    Eine feines Vierergespann!
    liegrü die gerlinde
  • Micha Berger - Foto 4. August 2008, 20:10

    ..in deinen worten liegt sehr viel wahrheit...
    und deine doku gefällt mir sehr
    lg micha
  • paules 4. August 2008, 16:49

    ...dachte schon "auf dem Weg nach China"...LG Paul