Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carsten Corleis


Free Mitglied, Moisburg

Wenn´s juckt, dann juckt´s!

Wenn es juckt, dann natürlich immer an der unzugänglichsten Stelle. Das ist bei Mensch und Tier so. Dieser junge Wapiti-Hirsch hat ganz schöne Verrenkungen gemacht, um mit den Zähnen an die störende "Juckstelle" zu kommen.
Aufgenommen am 18.5.1999 im "Wildpark Schwarze Berge". Kamera: "Minolta Dynax 700si", Objektiv: "Sigma 28-200mm" auf ca. 130mm rangezoomt, Film: "Kodak Gold 400".

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 418
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz