Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. - Mark Twain

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. - Mark Twain

652 4

Anja Kr


Free Mitglied, Gotha

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. - Mark Twain

...Danke Ria! :`)

Kommentare 4

  • Jan Kranhold 12. April 2012, 17:36

    Hach, sin se nich süss, die zwee kleenen...

    Gruß Papa
  • Stephan N. 12. April 2012, 17:07

    Gelungen - und ja: dieser Blick...! :-)

    lg s
  • Albizia-Foto 12. April 2012, 15:50

    Gelungenes S/W!
    BG K.-H.
  • Harald Klinge 12. April 2012, 12:09

    nuja, der gute alte Mark hatte auch seine dunklen Momente, vielleicht wäre ihm beim Anblick dieses Bildes klar geworden, das es viele weitere Facetten gibt, die das Leben ausmachen, ausser am Mississipie zu sitzen und zu angeln...
    :-}
    interessanter Blick, irgendwie.

    lg h

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 652
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 18.0 mm
ISO 200