Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wenn sich doch nur alles so schnell vermehren würde wie schmutzige Wäsche ....

Wenn sich doch nur alles so schnell vermehren würde wie schmutzige Wäsche ....

Ute Allendoerfer


Staff Mitglied, bei Nastätten /Rheinland-Pfalz

Wenn sich doch nur alles so schnell vermehren würde wie schmutzige Wäsche ....

, Haare auf den Zähnen, und unerfreulichen Zeitgenossen ;)

Aber dafür scheint heute die Sonne, der Reif ist von den Dächern verschwunden und wir haben schon 5°

Mensch was willst du mehr von einem Sonn(en)tag. ;)

iPhone, Lemesichtweisen mit Utes derzeitigem Lieblingsspielzeug.
Irgendwo habe ich in einem Profil gelesen:

Ruf mich nie auf meiner Kamera an!

Kommentare 24

  • prixel 20. August 2013, 0:39

    klasse farbliche gestaltung!
  • Artur Feller 7. April 2013, 22:47

    Bauknecht weiß - was Frauen wünschen.

    Miele ist doch unkaputtbar.

    Grüße
    Artur

  • Dieter Geßler 7. April 2013, 19:50

    Ich lasse waschen und bügeln, ich bin da zu doof zu.
    Ok, im der äußersten Not waschen, alles schön auf Bügel und glattstreifen, wenn trocken wieder anziehen und gut ist. Wird doch sowieso wieder verknittert. :-)))))
    LG Dieter
  • el len 7. April 2013, 19:37

    Deinem Titel ist nichs hinzuzufügen ...!
    lg ellen
  • Ute Allendoerfer 7. April 2013, 16:10



    soweit bin ich , obwohl ich es heute ja liegen lassen wollte, aber was ziehe ich dann an? ;) ne ganz so schlimm ist es nicht.

    Danke euch allen für eure Zeit. LGute
  • Ute Allendoerfer 7. April 2013, 15:33

    was so ein Bild von schmutziger Wäsche doch auslösen kann. ;)

    Josef *g* das waren damals Reste. Wir haben ein altes Haus von 1929 umgebaut, bzw. renoviert usw.
    Den Keller mussten wir tiefer legen. Aber dort können die Wände nicht verputzt werden, Naturstein und leicht feucht.
    Das zu ändern würde unseren Vorratskeller trocken legen, der noch einen Lemboden hat. Also habe ich in der Waschküche auf Schönheit verzichtet aber meinen
    Lehmboden im Vorratskeller behalten.
    Die Kartoffeln und Äpfel halten länger und das Bier hat fast immer die richtige Temperatur ;)
  • Josef Safranek 7. April 2013, 15:27

    jaja aber tolle Fliesen haste *g*

    lg. jo
  • Schwarzerskorpion 7. April 2013, 15:25

    Hier kann ich nur die Tonwertkorrektur in Photoshop empfehlen, dann sieht es wieder sauber aus .... :-)

    LG Wolfgang
  • Conny11 7. April 2013, 15:18

    Ohhhhhhhhhhhhh, so sah es bei mir am Freitag auch aus.......ja wenn das geld sich man eben so schnell vermehren würde...das wäre toll .
    LG Conny
  • Jens Lotz 7. April 2013, 13:57

    gut wie Du das mit den Anschnitten gelöst hast Ute, so bleibt der wahre Umfang der "Vermehrung" des Übels im Unklaren.
    Bild wird wohl jede(r) leidtragende(r) "Betroffenene(r)" emotional nachvollziehen können.....
    Übrigens kommt die Abneigung Vieler gegen diese Tätigkeiten (auch wie Putzen) wohl von dem Umstand, dass es immer nur kurzfristig anhaltende Ergebnisse zeitigt, deren Verfallsdatum manchmal nur in Minuten oder Stunden gemessen wird. das deprimiert.
    LG jens
  • Mr. Barrow 7. April 2013, 13:33

    feine MIELE Werbung
  • Klaus Degen 7. April 2013, 12:26

    Oben eine Trichter drauf, dazu die passende Steuerung und alles geht fast von selbst...nur fürs bügeln habe ich noch keine Idee...........;-)))

    lg Klaus
  • Rolf Brüggemann 7. April 2013, 11:19

    bin dann mal wech...Sonne genießen.
  • Ute Allendoerfer 7. April 2013, 11:19

    ok, Rolf, setz dich aufs Moped ;)
    Alle:
    Die Wäsche wäscht alleine und das Bügeln, nun ja, darüber reden wir lieber nicht, ich hasse Bügeln schon mein Leben lang. Irgendwie geht es aber immer weiter und die Wäsche landet dann doch im Schrank.
    Sepp, das solltest du aber mal üben, für alle Fälle ;)

    Danke euch und geht an die Sonne, wer weiss wie lange sie scheint. LGute
  • Rolf Pessel 7. April 2013, 11:13

    3 Grad Regen, ich glaube ich komme zu Dir, Hauptsache Sonne - vielleicht helfe ich dann bei der Wäsche ;-)
    LG Rolf
  • Josef Schinko 7. April 2013, 11:07

    Da kann ich nicht mitreden,
    ich habe mein ganzes leben
    keine 10x eine Waschmaschine
    eingeschaltet, geschweige denn
    Bunt- von Kochwäsche getrennt.
    :)

    Sepp
  • christine frick 7. April 2013, 11:06

    Heute bleibt bei mir auch alles liegen, klasse Motiv.
    LG Chris
  • Roland Böhlecke 7. April 2013, 11:04

    Bei mir sieht es genauso aus.
    Nur mit Bosch. :-))

    Roland
  • limited edition 7. April 2013, 11:03


    Wenn du mir beim bügeln hilfst, helf ich dir beim waschen :))

    schönen Sonntag euch beiden.
    LG Netti und Uwe
  • Ute Allendoerfer 7. April 2013, 11:00

    *ggg* ne ne das mache ich nicht heute ;) ist doch Sonntag. Aber mir steckte die Idee schon ne Weile im Kopf. ;)

    LGute
  • Astrid Hallmann 7. April 2013, 10:58

    Na dann viel Spaß. Auf jeden Fall hast Du keine Langeweile am Wochenende.
    Genieß es trotzdem.
    lg.Astrid
  • Antje Görtler 7. April 2013, 10:45

    Mit "Miele" ist das kein Problem;-)
    LG Antje
  • Heiko Schulz ² 7. April 2013, 10:39

    Na, dann mal frohes Schaffen und trotzdem einen sonnigen Sonntag :o).
    Herzliche Grüße, Heiko.
  • Niccolo Dossarca ( oder auch u.a. JürgenStrötgen oder js ode 7. April 2013, 10:38

    das leben genießen wie es ist und so gut es geht ...
    in dem sinn ciao jürgen