Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.141 3

Martin Güngerich


Free Mitglied, Marburg / Lahn

Weitsprung

Mittelhessische Leichtathletik-Meisterschaften in Wetzlar am 28.05.2005.
Canon PowerShot G3; f = 1/6,3; 1/2000 s; 100 ASA.

Kommentare 3

  • Martin Güngerich 21. August 2005, 21:49

    Hi Carmen,

    vielen Dank für Deine konstruktive Kritik. Bedingt durch die geringe Sensorgröße ist die Schärfentiefe bei kompakten Digitalkameras grundsätzlich recht groß. Leider ist zudem das Objektiv meiner Kamera qualitativ so grottenschlecht, daß man bei offener Blende lediglich unbrauchbare Photos erhält. Da nehme ich lieber den unruhigen Hintergrund in Kauf.
    Wenn ich irgendwann eine digitale Spiegelreflex habe, wird dieses Problem hoffentlich gelöst sein.
  • Carmen Rother 21. August 2005, 16:33

    der moment ist gut getroffen, aber sonst wäre schon einiges zu verbessern. wenn man den hintergrund nicht ruhiger bekommen kann, indem man aus einem anderen bildwinkel fotografiert, dann muss man einfach eine größere blende nehmen, damit der hintergrund durch unschärfe etwas mehr zurücktritt. ich kenne das problem, da ich auch leichtathletikfotos mache. mit anderen worten, die zwei männer, die herumstehen, stören doch sehr.
  • Marina Radulovic 20. August 2005, 0:07

    gut getroffen ;)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.141
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz