Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

flakkari


Pro Mitglied, Freising

Weitblick

Nur an wenigen Tagen im Jahr ist der Eyjafjörður spiegelglatt. Blick von der Vaðlaheiði über den Fjord nach Hrisey. Mein treuer Reisebegleiter mußte mal als Farbkontrast herhalten...

Kommentare 3

  • Celticguy 9. Oktober 2013, 8:00

    Das glaube ich gerne.
    Rennrad habe ich mal auf Mallorca ausprobiert, war zwar toll solch ein Nichts unterm Hintern zu haben, aber irgendwie auch beängstigend, ob es die Belastungen auch aushält.
    Beim MTB kann man fahren wohin man will, jeden Pfad und sei er noch so übel, ohne schlechtes Gewissen um's Material. Nur ist mit viel Gepäck das Handling in anspruchsvollen Trails dann doch auch schlecht, sonst wär's ein perfektes Reiserad für überall hin...
  • flakkari 9. Oktober 2013, 7:54

    Hi Tom,
    danke für die Anmerkung! 10000 km mit dem MTB wären genau das richtige Training...- Respekt! Ich bin froh, wenn ich die Hälfte davon mit dem Rennrad schaffe!
    Das "bepackte Radeln" ist ein komplett anderes Thema. Die Schwerfälligkeit des Rades verleiht der ganzen Reise etwas Ruhe - sozusagen die Entdeckung der Langsamkeit!
    LG, Steffen
  • Celticguy 9. Oktober 2013, 7:45

    Ich fahre zwar teilweise bis über 10000Km im Jahr MTB, aber euch Jungs mit euren schwer bepackten Drahteseln auf weiten Reisen bewundere ich immer wieder.
    Tolles Reisedoku,
    Grüße aus dem Spessart,
    Tom.
    P.S. Alles Gute ohne Platten und immer eine heile Kette!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Ísland
Klicks 507
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv smc PENTAX-DA 18-135mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 200