Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Weit ist es nicht ...

Weit ist es nicht ...

849 8

Elisabeth U.


Basic Mitglied, Köln

Weit ist es nicht ...

... bis zum Haus auf der anderen Seite des Kanals. Aber nur mit dem Weitwinkelobjektiv (10 -22 mmm, hier 10 mm) war es mir möglich den Steg und ein langes Stück des Kanals einzufangen.
Endlich hat es auch hier in Holland mal ein wenig geschneit. Leider war der Kanal teilweise zugefroren, so dass die schönen Spiegelungen diesmal nur ansatzweise zu sehen waren!

Kommentare 8

  • Der Westzipfler 10. Januar 2006, 18:54

    Den Steg kennt man ja bereits von Deinen früheren Aufnahmen her. Eine beeindruckende Weitwinkelaufnahme, deren Wirkung durch den in die andere Richtung weisenden Kanal noch verstärkt wird. Und wegen der undeutlichen Spiegelungen... mach` Dir nix draus. Wirst sicherlich nochmal eine bessere Gelegenheit haben. Auch ohne Spiegelungen eine wie immer super gelungene Aufnahme von Dir!
    Herzlichst, Markus van Aken 8-))
  • Andreas Dumschat 30. Dezember 2005, 15:25

    Eine sehr schön winterliche Aufnahme, sieht klasse aus mit den Bäumen.
    LG Andreas
  • Norbert. Arndt 30. Dezember 2005, 9:26

    Wunderschöne Aufnahme mit einer schönen diagonalen Linienführung.
    Toll!
    Gruß Norbert
  • Patricia. F. 30. Dezember 2005, 5:53

    Feinste Bildgestaltung. Jaaa jaa das 10mm, ist schon was ganz ganz feines, gell:))
  • Thomas Schöfer 30. Dezember 2005, 1:44

    Ein tolles Foto! Mir gefällt neben den Farben besonders die Symmetrie.
    Gruß, Thomas
  • dummy r 29. Dezember 2005, 20:34

    klasse foto. die bote auf dem kanal müssen aber sehr flach sein :-)

    lg
    r.r.k.
  • Hannelore Ehrich 29. Dezember 2005, 20:33

    Das Bild wirkt gut. Mir gefällt besonders die Baumreihe. Der Ausschnitt ist etwas gewagt mit der Brücvke vorne dran, aber wahrscheinlich ging es nicht anders. Hannelore
  • Mary Sch 29. Dezember 2005, 20:02

    Schöne winterliche Stimmung. Man spürt die
    Kälte. Fein finde ich auch die vertrockneten
    Uferpflanzen.
    LG Marianne