Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Weißgerbergasse in Nürnberg

Weißgerbergasse in Nürnberg

264 6

Frank Onian


Free Mitglied

Weißgerbergasse in Nürnberg

Etwa zwanzig mittelalterliche Fachwerkhäuser in der Weißgerbergasse haben die schweren Luftangriffe auf Nürnberg überstanden.
Die Weißgerbergasse spiegelt daher ein Stück des historischen Nürnbergs,
insbesondere eines alten Handwerkerviertels innerhalb des Burgviertels, wider.
Der Name der Gasse kommt von den Weißgerbern, die im Mittelalter dort ansässig waren und im Gegensatz zu den Rotgerbern
mit Hilfe von Alaun, Kochsalz, Mehl, Eiern und Baumöl rohe Tierhäute zu feinem, hellen Leder, dem sogenannten Weißleder, verarbeiteten.
Da das Gerben der Tierhäute damals sehr viel Wasser beanspruchte und zudem eine nicht unerhebliche Geruchsbelästigung darstellte,
kommt es nicht von ungefähr, dass die Handwerkshäuser fast alle über einen privaten Brunnen verfügten
und am Ortsausgang in der Nähe der abfließenden Pegnitz angesiedelt waren.

Den Nürnberger Altstadtfreunden und den Hausbesitzern ist es zu verdanken,
dass die meisten Häuser liebevoll renoviert wurden und man so einen kleinen Einblick gewinnen kann, wie das alte Nürnberg einmal ausgesehen hat.
An den Häusern Weißgerbergasse 16 und 25 findet man sogar zwei der Nürnberger Chörlein, d.h. Erker an der Hausfassade,
die das strenge Bild der Nürnberger Hausfassaden auflockerten. Sie dienten zugleich der Beobachtung des Straßengeschehens.

Quelle: wikipedia

Kommentare 6

  • Granny Smith 14. Oktober 2014, 13:39

    Habe Nürberg schon öfters besucht, die Straße ist mir in guter Erinnerung.Super Info und eine wirklich hübsche
    Perspektive dieser mittelalterlichen Gasse. LG
  • Wolfgang Brieden 7. Oktober 2014, 22:38

    Sehr schön fotografiert diese Gasse.
    Bin ich auch gerne lang gelaufen. Ist dort sehr schön aber trotzdem ruhiger als an den anderen Plätzen.
    VG
    Wolfgang
  • Grazyna Boehm 22. September 2014, 19:42

    Hübsch die Häuser. Nürnberg hat mir auch sehr gut gefallen.
    Gruß, Grazyna.
  • Lorenz Peter 12. September 2014, 11:19

    Eine wunderbare Aufnahme einer Altstadt mit sehr schönen Häusern, gut im Quadrat fotografiert. SPITZE.
    Gruß Peter
  • WM-Photo 11. September 2014, 14:41

    Sie zählt wohl zu den schönsten Gassen Nürnbergs. Hat mir auch sehr gefallen!

    Gruß Walter
  • W.H. Baumann 10. September 2014, 20:35

    Meine Nürnberger Lieblingsgasse. Das Quadratformat paßt! Eine starke Aufnahme mit fundierter Info.
    VG Werner

Informationen

Sektion
Ordner Stadtansichten
Klicks 264
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Canon TAMRON SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD A009
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 70.0 mm
ISO 160