Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Axel Gesinn


Basic Mitglied, Bad Homburg

Weisse Krabbenspinne

Weisse Krabbenspinne in Beutefanghaltung. Sie braucht dringend Futter für ihre Brutflege. Ein paar Tage später hatte sie sich eine Biene aus der Luft geklaubt und in Ihren Kokon eingesponnen. Sie sah nach der Eiablage ganz mager und zerknittert aus.
Als die Blüte verwelkt war und es regnete (einer von zwei Regentagen in Südfrankreich :-) ), hat sie sich auf ihr Nest geschmissen um es mit warem Körpereinsatz zu schützen.

Ich konnte keine Bilder von den weiteren Beobachtungen machen, weil sie sich immer sehr versteckt hielt, ich just in dem Moment meine Kamera nicht in Reichweite hatte oder irgendwoher Wasser auf sie herabdonnerte (Regen oder Rasensprenger).

Aber hier noch ein paar Highlights aus der Exif:
Nikon D70, Micro Nikkor 105mm/2,8f; Blende 45, 1/125 sec, Blitz SG800 als Slave

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 408
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz