Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Karl


World Mitglied, Köln

Weises Wortgut visualisiert 1

nicht einfach zu erraten, da etwas abstrahiert..drum sage ich noch:
es stammt aus schillers "tell", ist aber längst geflügelt..und brandaktuell.

Kommentare 8

  • B. Ellana 12. April 2003, 1:52

    :-)))toll umgesetzt
    lg b.ella
  • Christian Büttner 11. April 2003, 20:21

    gefällt mir auch sehr gut. Einfallsreich. Kompliment.
    Gruß crisha
  • Hildegard S. 11. April 2003, 16:31

    Die ganze Zeit überlege ich, warum ich so Schwierigkeiten hatte, das Sprichwort zu erraten. Woran kann man erkennen, dass die linke Person fromm ist? Holger, wann warst du das letzte Mal in der Kirche? :-))
    Na ja, vielleicht macht man das ja heute so...grübel°...
    früher wurden für gewöhnlich die Daumen gekreuzt, aber heute ist ja so vieles anders ... ;-))
    Liebe Grüße,
    Greta
  • Carina Meyer-Broicher 11. April 2003, 16:06

    eine sehr feine umsetzung des komplexen teils.
    lg carina
  • Angelo Bischoff 11. April 2003, 15:31

    Tolle Umsetzung, das nächste Mal würde ich vorher aber die Brille putzen *lach*
  • Peter Jürgens 11. April 2003, 15:01

    tja, es gibt auch noch gebildete fc-user *ggggg* und nicht nur solche, die provozieren und sich dann hinterher über reaktionen beschweren *ggg*.
  • Holger Karl 11. April 2003, 14:58

    volltreffer! ich staune..... ;-)
    gruß ho
  • Peter Jürgens 11. April 2003, 14:54

    es kann der frömmste nicht im frieden bleiben, wenn es dem bösen nachbarn nicht gefällt.

    geile umsetzung, gefällt mir sehr gut.

    liebe grüße
    peters freundin