Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.198 22

RiKeMa


Pro Mitglied, ... den unendlichen Weiten der Phantasie

Weinlese

Die Hütte habe ich gestern in einem herrlichen Weinberg bei Tübingen entdeckt und die Reben noch dazu. Hab sie halt alle um die Hütte angeordnet ... ;-)

Die Ruine steht ca. 200km entfernt in Emmendingen.

Und jetzt noch ein kleines Suchspiel: Wer entdeckt den Winzer ... ?

Viel Spaß beim Suchen!

Sony DSC 717 + EBB

Kommentare 22

  • Schwarze Feder 27. Januar 2006, 12:32

    jaja ein herrlicher Ort,da könnt ich mich niederlassen,doch die Hütte is was klein,
    da müsst ich schon die Burg nehmen...
    "v"
  • RiKeMa 10. November 2004, 13:41

    @ Boah; Kurt: Ich bin ja mal wieder geplättet ... Vielen Dank für deine Anmerkung .... dass du wieder so aus dem Vollen schöpfst ... bin begeistert.

  • Kurt Kreibich 9. November 2004, 22:47

    Hi Rike, 8 Klicks sind von mir ;-)
    So oft habe ich mir das Bild jetzt schon ansehen müssen.
    Schicksalsschwanger. Ein Bild das vieles wiederspiegelt.
    Sehnsucht nach wilden, früheren Zeiten: Lust, Laster und ungestümer Leidenschaft im Hintergrund. Die Reife im Vordergrund: die Gefühle haben sich verändert. Die Lust hat sich verschoben - auf eine andere Sinnesfreude. Und im Zentrum die Insel der Geborgenheit: ein gemütliches Häuschen. Heimelich und warm. Das große Weinblatt rechts zeigt - eigentlich erwartet man noch mehr vom Leben. Gern möchte man ein Stück Vergangenheit wieder haben.
    Neu erleben. Faszinierend, fesselnd dein Bild.
    Vermutlich legt es jeder anders aus. Die Ratio wird wenig angesprochen - eigentlich nur Emotio.
    Gruss von mir
  • RiKeMa 9. November 2004, 18:21

    @ Marcell: du hast garnicht mal so unrecht ... in besagtem Weinberg haben sie Schußanlagen (bzw. Knallanlagen) installiert, deren Knallen die Vögel verscheuchen soll .... klingt bisweilen sehr bedrohlich ... ;-)
  • Marcell Waltzer 6. November 2004, 20:54

    ... ICH sehe den Winzer - er hockt im Wald auf einem
    Baum und zielt mit einer Kalaschnikofff (oder wie man
    das schreibt) auf die Fotografin, weil er denkt die klaut
    ihm die Trauben ... Riiiieke - geh' in Deckung, zu
    dieser Jahreszeit ist mit den Winzern nicht zu spaßen!!!!
  • Andreas Haberl 5. November 2004, 19:30

    Ein Feuerwerk der Farben.
    Optisch auch sehr ansprechend.
    Wieder einmal sehr gut gemacht.

    lg Andreas
  • Mél Ancholy 5. November 2004, 17:43

    Wow schöööön , ein echtes Kunstwerk !!!
    Aber HALLO ...............

    LG Dir
    M.
  • RiKeMa 5. November 2004, 16:47

    @ Grenz Gängerin: Natürlich in ein Fässschen Neuen Wein ....!




    Aber oh, ich mein äh ... ja... das hat leider der Winzer getrunken .... sorry ..... ;-)
  • Mareike Schaal 5. November 2004, 16:41

    Und in was kann ich meine 99 Punkte jetzt eintauschen??? ;-))))
  • RiKeMa 5. November 2004, 16:18

    @ all: thanx.. ich freu mich sehr, wenn euch das Bild gefällt. Mir hat es auf jeden Fall dolle Spaß gemacht.

    @ D.A, Grenz Gängerin.: Jawoll... ihr lagt richtig... und die genaue Beschreibung hat Dani geliefert ...der Winzer trägt eine helle Schütte (nennt man das so?) hat ein grünes Hütchen und einen Bart ... (boah, Dani, hast du gute Augen ...) und er ist rechts neben dem großen Weinblatt... Gratuliere, die Kandidaten haben 99 Punkte .... ;-) ... ich gehe allerdings auch davon aus, dass der Rest der Winzer sich im Hüttchen gütlich tun ....

    @ Reinhold: Du bist auch Weintrinker ... gell? ;-) me too!!!

    @ Carsta: Ich werd's wagen ... und dann erklär ich dir, wenn wir überhaupt dazu kommen ;-), was du möchtest ...
  • Serge Fauquemberg 5. November 2004, 13:16

    Klasse Bild
    Gefällt mir sehr gut :-)
    LG Serge
  • Reinhold Bauer 5. November 2004, 11:52

    Du hast hier alle Register gezogen, wo irgendwo Herbst drauf steht. Und die Mischung ist geschmackvoll, vollmundig, erdig, reich an Buget ;-)
    Der Winzer? Der liegt garantiert flach.
    lg reinhold
  • Wolf I 5. November 2004, 11:20

    tolles Foto, tolle Farben.
  • D. A. 5. November 2004, 10:33

    mmm steht er etwas weiter rechts vom haus in mitten der rötlichen reben, hat einen bart und ein grünes käppi auf????? oder geht da grad wieder meine fantasie mit mir durch und ich seh etwas das gar nicht da ist? ;-))

    lg d.
  • Mareike Schaal 5. November 2004, 8:47

    Links neben dem grossen roten Blatt scheint jemand schwarzes zu stehen. Ist das der Winzer? Oder steht er da ganz oben im Weinberg, der weiss-schwarze Fleck?
    Dein Bild finde ich klasse, es wirkt fast wie ein Gemälde!
    lg
    GG