Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ilse Probst


Pro Mitglied, Magdeburg

Weinfelder Maar

Díe Weinfelder Maar, auch Totenmaar genannt, liegt etwa 2 km von der Stadt Daun in der Eifel (Rheinland-Pfalz) entfernt. Der Maarsee entstand vor rund 10 500 Jahren bei einer vulkanischen Dampfexplosion.
Die Bezeichnung - Totenmaar - stammt von einem in unmittelbarer Nähe gelegenen Friedhof mit einer Kapelle aus dem 14. Jahrhundert. Das Dorf wurde 1512 infolge der Pest aufgegeben. Nur die Kapelle blieb erhalten. Der Friedhof wird heute noch genutzt.
Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist das Mineralwasser von der Vulkaneifel. Das bekannstete sind Gerolsteiner und Dauner Wasser mit natürlicher Kohlensäure.

Kommentare 16

  • Günter Nau 29. August 2013, 5:03

    Das Du auch Daun erwähnst, ist für mich interessant. Es ist der einzige Ort, an dem ich in der Eifel jemals war. Und das leider auch nur während einer Geschäftsreise.
    Viele Grüße und alles Gute
    Günter
  • photosmiley 12. August 2013, 8:58

    Sehr schöne Collage! Mit gut ausgewählten Bildern!

    LG Oleg
  • Heio-Günter Rehbein 9. August 2013, 4:40

    Wieder klasse gemacht !
    Gruß Günter
  • Elke Führer 8. August 2013, 19:52

    Oh, da warst Du ja nur 60 km von mir entfernt!
    Die Maare sind wirklich sehenswert, wie Deine Collage eindrucksvoll beweist.
    LG Elke
  • Trautel R. 8. August 2013, 14:58

    du bist in einer ganz wundervollen gegend gewesen und beweist dies mit jedem einzelnen motiv deiner gut gestalteten collage.
    lg trautel
  • keims-ukas 8. August 2013, 6:11

    Eine schöne Gegend, ruhige Lage in intakter Natur.
    Ein feiner Platz zur inneren Besinnung.
    Prima Ansichten im guten Licht bei prima Farben.
    Gelungene Fotoarbeit zur Collage mit toller Hintergrundinfo.
    LG, Uwe!
  • fred 1199 8. August 2013, 0:22

    ach sieht das idyllisch aus,wunderbare einzelbilder sind dir gelungen die schatten an der kapelle gefallen mir am besten
    lg gerd
  • Veronika A. 7. August 2013, 20:10

    Der geschichtliche Hintergrund, den du beschreibst ist interessant und tragisch. Gut hast du wichtige Ausschnitte dieser Landschaft fotografiert.
    LG Veronika
  • hkitti 7. August 2013, 16:57

    Ich müßte eigentlich all das wiederholen was meine Vorgänger geschrieben haben. Nun habe ich gesucht was stimmt aber noch nicht gesagt wurde.
    Das Ergebnis wird deiner exzellenten Collage nicht gerecht - zu mager: ich finde deine Collage toll.
    Hans
  • Elke Ilse Krüger 7. August 2013, 14:31

    Hallo Ilse, sehr schöne Bilder aus der Eifel, prima zur Postkarte gearbeitet. Interessante Infos dazu.
    LG Elke
  • Abracadabra 7. August 2013, 14:29

    Liebe Ilse, eine wunderbar illustrierte Postkarte sendest Du uns.
    Vielen Dank, ihre Gestaltung sieht wunderbar aus.

    VG Abracadabra
  • Wolfgang a.H 7. August 2013, 14:18

    Hallo Ilse

    Bestens präsentiert deine Collage.

    Gruß Wolfgang
  • Klaus Kieslich 7. August 2013, 14:07

    Eine sehr gute Collage
    Gruß Klaus
  • Günter Ludewigs 7. August 2013, 14:04

    Gut fotografiert und zusammengestellt. Sehr gut ist auch Deine Erläuterung.
    LG Günter
  • warei 7. August 2013, 12:41

    Ganz wunderbar ist deine Collage davon.
    LG Waltraud