Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anita J


World Mitglied, Neuss

Kommentare 4

  • Isabella und Jürgen Sachen 24. April 2013, 19:36

    Für so etwas hast du ein Auge, eine klasse Aufnahme.
    LG Jürgen
  • Fotomama 24. April 2013, 17:34

    Aaalso, einen Weinberg stellt man sich ja anders vor ;-) Tja, das macht das Bild wohl auch so schön. Etwas unerwartetes erregt immer Aufmerksamkeit... bei den Betrachtern, die bereit sind, einen Moment länger hin zu schauen.
    Der Blütenteppich beeindruckt mich auch, genau wie der Schärfeverlauf.
    Die Stufe im Berg macht die Flucht besonders schön, sowas sieht man auch selten. Dann hast du zwei total unterschiedliche Blütenfarben auf den drei Streifen. Wer hat das denn wohl so angepflanzt ;-)
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Bild lieber symmetrisch gehabt hätte. Du hast eine ziemlich starke Asymmetrie in der Flucht. Allerdings sehe ich keine wirkliche Motivation dahinter.

    Hast du mal versucht, den Horizont abzuschneiden? Ich könnte mir vorstellen, das Bild wird dadurch abstrakter.
    Gruß, Fotomama
  • werner 1957 22. April 2013, 20:39

    einfach wunderschön:-))))))
    LG Werner
  • stefan68 22. April 2013, 19:41

    Feiner Blütenteppich, endlich sieht man so etwas wieder.
    lg stefan

Informationen

Sektion
Klicks 172
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 160.0 mm
ISO 200