Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Weihnachtsnachschlag

Weihnachtsnachschlag

483 11

Klaus Duba


World Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Weihnachtsnachschlag

Ich finde es ja immer gut, wenn man etwas bildlich dokumentieren kann und sich später anhand der Aufnahme daran erinnert, wie das damals gewesen ist! ;-)
So auch an Weihnachten 2012.
Viel zu warm, der Schnee war zumindest im Flachland ein Fremdwort und die Szenerie erinnerte mehr an März als an Dezember!
Und bei dieser Aufnahme überfällt mich obendrein die Frühjahrsmüdigkeit!*g

aufgenommen 25.12.12 am Schäferhauser See in Wendlingen/N ( ca. 30 km südlich von Stuttgart )

Kommentare 11

  • Monue 30. Dezember 2012, 17:03

    An den Schäferhäuser See könnt' ich auch mal wieder eigentlich... gibt so viele nette Ausflugsziele hier in der Gegend...
    Die milde Weihnachtsluft bot sich ja an für eine rutschfreie Fahrradtour. Feine Szene mit dem pausierenden Radler, klasse Spiegelung, feine Farben und Schärfe!
    Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaub' ich kenn den Herrn sogar!?!? Sieht aus wie mein ehemaliger BK-Lehrer! :o)
    LG Moni
  • sTeFaN N. hAuSeR 29. Dezember 2012, 22:28

    Hallo Klaus,
    du hast die momentane Wetterlage gut eingefangen und dokumentiert. Das Bild könnte eher aus dem Frühherbst stammen. An Weihnachten denke ich bei dem Bild nicht, zumindest nicht in unseren Breiten. Die sehr ruhige ruhige Spiegelung gefällt mir sehr und auch der Gesichtsausdruck des Fahrradbewachers :-)
    LG Stefan
  • Friedrich Geretshauser 29. Dezember 2012, 19:29

    Guten Abend, Klaus!
    "Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut." So schrieb einst Henri Cartier-Bresson. Bei diesem Deinem Meisterwerk möchte man fast nicht mehr aufhören zu schauen:
    - Er liest einen Brief; von seinen Kindern?
    - Was verrät sein Gesicht? Lächeln?
    Was für tolle Geschichten ließen sich um und über dieses faszinierende LICHT-BILD schreiben!
    Hab' Dank dafür ~ und ein ebenso starkes 2013!
    Mit herzlichem Gruß, Fritz
  • enner aus de palz 29. Dezember 2012, 18:42

    Solche Momente zu erleben sind für einen Fotografen ein Genuß, sehr gut von dir festgehalten, mit der Spiegelung sieht das ausgezeichnet aus. Die Quali ist top.
    LG Rainer
  • Sylvia Schulz 29. Dezember 2012, 17:40

    vielleicht staunen wir ja im Rückblick bereits 2013 zum Weihnachtsfest darüber...., da sitzen wir dann und klappern und sehnen unsnach der wolligen Wärme. Aber nein, wenn das Motiv auch klasse ist, ich mag wirklich um diese Jahreszeit lieber den Schnee
    LG Sylvia
  • Klaus. Schmitt 29. Dezember 2012, 16:11

    Das Bild erhält seinen besonderen Reiz durch diese Spiegelung ... faszinierend.

    LG Klaus
  • Stefan Jo Fuchs 29. Dezember 2012, 16:00

    ein Outdoor-Nap im Dezember - wann geht das schon mal?!
    Schöne Beobachtung!
    lg Stefan
  • Manfred Altgott 29. Dezember 2012, 14:12

    Hallo Klaus,
    Und die Diebstahlsicherung, mit dem Körperkontakt zum Fahrrad, ist ganz genial. Jedenfalls, dem alten Mann klaut keiner das Rad, ohne das er wach wird.
    Gesunden Rutsch ins neue Jahr,
    Manfred
  • Günter K. 29. Dezember 2012, 13:04

    er genießt die ruhe, so völlig unbeobachtet. er ist mit der natur auf du-und-du. sogar der mülltone hat er liebevoll einen namen gegeben. er nennt sie sissi und vertraut ihr so ziemlich alles an. und sie mag das von ihm befüllt zu werden. klasse spiegelbild, da sieht der ältere herr im verbund mit dem fahrradlenker wie eine comikfigur aus. . und so ganz ungefährlich ist die beschaulichkeit natürlich auch nicht, denn am ufer wartet ein gar erschröcklich-großer fisch auf sein nächstes opfer. denn die eben so harmlos wirkenden fluten verschlangen schon so manche lecker beamtenwitwe auf nimmerwiedersehen ;-)
    lg günter
  • Elke H.R. 29. Dezember 2012, 12:35

    Eigentlich sollte man um diese Jahreszeit den Schlitten dabeihaben und nicht das Fahrrad.;-))
    Es ist eine sehr schöne Aufnahme,Klaus und die Spiegelung bringt´s !
    LG Elke
  • Rm Fotografie 29. Dezember 2012, 11:51

    eine gute dokuidee für ein foto, welches durch die spiegelung auch noch zu etwas besonderem wird

    liebe grüße
    ruthmarie