Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Zöllner


Basic Mitglied

Weihnachtsmarktstimmung

Entweder fotografiert er auch - er guckt ja verschmitzt - oder habe ich ihn nur in seinen Geschenkträumen gestört? Oder...

Kommentare 6

  • Heide M.H. 19. Dezember 2006, 7:11

    Insgesamt oder im Gesicht eines Menschen? Die scheint mir etwas von 2Weihnachtsskepsis" getragen zu sein, wenn ich es mal so nennen darf, weiß nicht, ob das passt. Jedenfalls gute Aufnahme eines menschlichen Gesichtes; sein Ausdruck ist und bleibt für mich der differenzierterste und deshalb auch am schwersten erkennbare überhaupt, das hat keine Blume, kein tier, lg H. Angelika
  • Doc Kramer 18. Dezember 2006, 18:13

    ich würde sagen du hast seinen geschenketraum
    unterbrochen ;-) wie ich sehe, machst du mit deinen bildern hervorragende fortschritte.

    viele grüße aus dem herzen von hamburg.

    lg vom doc
  • Piroska Baetz 18. Dezember 2006, 12:20

    du hast gut beaobachtet...und festgehalten..
    zum glück..ich bin nicht beschäftig mit weihanchtsmarkt..
    oder kaufen..etwas..ich gehe nicht hin..
    ich mache alles allein..immer..aber diese jahr brauche ich fast keine geschenke zu machen..
    Ich will Dir trozdem meine liebe Grüße schicken
    die piri
  • Petra Sommerlad 17. Dezember 2006, 21:13

    Recht hast Du ...ich mach sowas auch immer und die Leute sind meistens gar nicht böse oder sauer. LGPEtra
  • Angelika Zöllner 17. Dezember 2006, 20:15

    Anne, mit dem Tele...das ist nicht so nah. Und am Weihnachtsmarkt fotografieren 'alle', da wirkt es weniger lästig, hoffe ich zumindest...
    Ich mag einfach lieber 'normale' Menschen aufnehmen, keine Models...

    LG
    Angelika
  • Anne Rudolph 17. Dezember 2006, 19:26

    Der hat ja so rote Wangen, wohl zuviel Glühwein genossen
    Starke Aufnahme. So was trau ich mich nicht
    Gruß anne