Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide Jankowski


Basic Mitglied

Weihnachtsgrüsse

..sende ich meinen lieben Freunden und ihren Familien. Weihnachten ohne ein kleines Gedicht, das geht nicht. Ich habe dieses für euch ausgesucht:

Kein Sternchen mehr funkelt,
Tief nächtlich umdunkelt
Lag Erde so bang;
Rang seufzend mit Klagen
Nach leuchtenden Tagen,
Ach, harren ist lang.

Als plötzlich erschlossen,
Vom Glanze durchgossen,
Der Himmel erglüht,
Es sangen die Chöre:
Gott Preis und Gott Ehre!
Erlösung blüht.

Es sangen die Chöre:
Den Höhen sei Ehre,
Dem Vater sei Preis,
Und Frieden hienieden,
Ja Frieden, ja Frieden
Dem ganzen Erdkreis!

- Clemens Brentano (1778-1842) -

Kommentare 29