Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hermann J. Karbaum


Pro Mitglied, vor den Hamburger Toren

Weihnachtsgeschenke für Deutschland ...

... dürfte auch die YANG MING an Bord haben. Vielleicht auch imitierte Rolex Uhren, die dann für 7,50 Euro mit einer Garantiezeit von 10 Minuten auf dem Fischmarkt verkauft werden.
Bild vom 15.11.2007 - 12:44 Uhr

Ein bißchen zum Schiff:
Baujahr 2007,
Ladekapazität: 8189 20" Container (voll),
Länge 336 Meter
Nächstes Ziel: Antwerpen, Einlauf dort: 17.11.2007 22:00 Uhr.

Kommentare 26

  • CHEYENNE B. 19. November 2007, 19:32

    Na, da hat der Weihnachtsmann aber große Unterstützung...!
    ;O) Cheyenne
  • Knut Geissler 18. November 2007, 16:06

    ...sind leider schon alle vergeben. Trotzdem sehr schöne Aufnahme.

    LG Knut
  • Benjamin•Becker 17. November 2007, 17:12

    super Hermann,
    voll gepackt mit tollen Sachen ... :)
    Gruß Benjamin
  • JAAR 17. November 2007, 0:07

    Hihi...der Titel.
    Einfach genial. *gg*
    Da kommt der Weihnachtsmann mit seinem kleinen Sack aber nicht also weit...gegen dieses Schiffchen.
    Klasse Aufnahme.
    Ziemlich gewaltig diese Schiffe...sehr beeindruckend.
    Ganz lieben Gruss
    Jacky
  • Celia N. 16. November 2007, 14:31

    *lach !* Da sind bestimmt welche drauf ! Klasse Titel und Text dazu !
    Die Schärfe finde ich übrigens auch Klasse ! :))
    LG
    Celia
  • Klephoto 16. November 2007, 13:21

    hoffen wir mal, dass die Bahn die auch zu uns transportiert .-). Beeindruckendes Bild
    lg Stephan
  • Heidi W. 16. November 2007, 10:07

    Ein tolles Foto, dass zum diskutieren anregt, wie man oben sehen kann. ;-)) Diese Konsumiererei ist auch so ein Prozeß, der ins rollen kam und nicht mehr aufzuhalten ist. Kaum jemand kann sich dem entziehen.
    Auf Deinem Foto bewundere ich die Schärfe und Klarheit.
    VG Heidi
  • Timberleys 16. November 2007, 9:32

    Beeindruckt mich schon...und ja...ich weiß leider nicht so recht wie ich mich dem gesamten Konsum entziehen soll...gebe zu auch gerne selbst mit Hochgenuß manchmal zu konsumieren....ich denk mal noch drüber nach....garantiert!!
    LGS
  • r o l f WENGENroth 16. November 2007, 6:58

    Containertransporte sind ja z. Zt. hochaktuell in Deutschland.
    Herr Mehdorn und Herr Schell lassen grüßen.
    Ein feines Bild mein lieber Hermann.
    LG Rolf
  • Klaus Baum 15. November 2007, 22:49

    ich hatte neulich ein gespräch mit einem möbelverkäufer, der nach besichtigung solcher container darauf verzichtet hat, sich mit chinesischer ware selbständig zu machen.
  • Petra Fümel 15. November 2007, 22:20

    Q.E.D. ... ES LEBE DIE KONSUMGESELLSCHAFT!!!
    Doch, was soll das ganze Gemecker, wenn nicht wir (die wir uns ja alle intelligent nennen... ), endlich einen Riegel davor schieben... Ich erinnere mich, dass ich mich noch wirklich voller Spannung auf das Päckchen (Betonung liegt auf Päckchen) gefreut habe, in dem an Weihnachten das heißersehnte Buch für mich war... Sicher, die Welt dreht sich, alles ist moderner (sprich technisierter) geworden, doch ist es nicht vielleicht einfach nur die verfluchte Bequemlichkeit von uns, dieser Entwicklung entgegen zu steuern???
    Mal ehrlich: ist das Weihnachtsfest nicht eigentlich schon zum "Wer-gibt-das Beste,-Teuerste,-Schönste?" mutiert???
    Mag mit mir beleidigt sein, wer will... Geht nach Weihnachten mal in eine Schulklasse und laßt den
    Aufsatz laut vorlesen, in welchem steht (so es ihn gibt), dass das Kind mit einem von Herzen kommenden (mit einem!!!) Geschenk zufrieden war... Beobachtet dann die anderen Kinder und ... euch vielleicht auch, tief im Innern...
    Allen eine frohe Weihnacht...
    In der Bretagne übrigens gehen die Eltern am Heiligabendnachmittag mit ihren Kindern an den Strand, um dort den angeschwemmten Müll einzusammeln... Versucht das mal mit einem Kind aus hiesigen Landen...
    "Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser geht es ohne ihr... " (Frei nach Wilhelm Busch oder so...)
    Nicht's für ungut... das mußte mal raus...
    LG, Petra
  • Werner W. 15. November 2007, 22:04

    Schwermetall hin - falsche Rolex her.
    Das Foto ist klasse!
    Grüße
    Werner
  • Karin Ka. 15. November 2007, 21:39

    Wirkt richtig gut durch den Vergleich von groß und klein.
    VG Karin
  • Lydia Schwaiger 15. November 2007, 21:28

    das ist ja superstark...tolles Motiv und perfekt in der ausführung..lg lydia
  • MarlenD. 15. November 2007, 21:01

    das ist ja ein irres Schiff,
    sieht aus wie ein Riesenlegoteil,
    fein säuberlich von den Kids zusammengebaut.
    Die Grössenverhältnisse der vier sichtbaren Schiffe, für mich total beeindruckend.
    Dein Titel passt, und wie.
    Marlen