Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Björn M. Jäger


Free Mitglied, Magdeburg

Weihnachtsbaum im Allee-Center

Das ist nun der nicht ganz ernst gemeinte Versuch einer Komplettaufnahme vom Weihnachtsbaum im Allee-Center zu Magdeburg. Ich habe aus drei Etagen fotografiert, dabei versucht, die jeweils gleiche Standposition zu haben und die Kamera etwa gerade zu halten. Insgesamt besteht dieses Bild aus vier Einzelbildern, die ich danach am Rechner zusammengefügt habe.

Kommentare 6

  • Björn M. Jäger 17. Dezember 2006, 11:48

    Liebe Astrid - danke für Deine netten Worte. Die Leute musste ich nicht wegschicken... Jetzt könnten wir einmal über den Sinn oder Unsinn der neuen Ladenöffnungszeiten diskutieren: 1. Die Leute haben mehr Geld, 2. die Leute haben mehr Bedürfnisse, die sie befriedigen wollen, 3. die Leute kaufen jetzt einfach mehr, weil sie mehr essen, sich öfters am Tag umziehen und einfach noch eine Schrankwand zusätzlich ins Wohnzimmer stellen.

    Das Foto entstand kurz nach 21 Uhr und die Leute waren eben einfach schon mal zu Hause ;-)

    Beste Grüße aus MD-Prester
    Björn
  • Astrid Beyer 16. Dezember 2006, 8:32

    Also, ich finde es auch gelungen!
    Respekt vor Deiner Bastelei!
    Mir ist aber schleierhaft, wo Du all die Leute versteckt hast...
    ;-))
    Grüße Astrid
  • Björn M. Jäger 13. Dezember 2006, 7:54

    Liebe Marie, danke für Deine Zeilen. @ all: Ich war gestern nochmals im Allee-Center und habe mir mal angeschaut ob da irgendwas ohne störende Möbel in der oberen Etage zu machen gewesen wäre - leider nein. Auf der anderen Seite ist ein Café und auch dessen Bestuhlung lässt keine Lücke zum Fotografieren. Damit bleibt das Bild so ;-) Ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit. Björn
  • Marie Dnau 12. Dezember 2006, 11:43

    doch, ich glaube dagegen hätte er was gehabt ;) aber egal, mich stören die abgesägten stuhlbeine überhaupt nicht, irgendwo muss man ja mal den boden wegnehmen, damit man die untere etage sehen kann... und ich finde das ganze ist dir echt gut gelungen... muss eine heidenarbeit gewesen sein!
    lg
    marie dnau
  • Björn M. Jäger 12. Dezember 2006, 9:57

    Stimmt. Ich hätte sie schnell wegräumen sollen, mglw. hätte der Italiener auch nichts dagegen gehabt...
  • Klaus Degen 12. Dezember 2006, 9:33

    Wenn die Stuhlbeine nicht abgehackt währen, könnte man es für ein Gesamtbild halten.....

    lg Klaus