Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
251 3

David Bak


Free Mitglied, Bielefeld

Kommentare 3

  • Klaudia Und Stanislaw Winiarski 27. September 2005, 20:30

    Eine sehr gelungene Arbeit! Dabei habe ich es selst erfahren und auch bei meinem Mann beobachtet, dass es wirklich nicht einfach ist, einen Weg ins Bild zu setzen, so dass alles stimmt. Dabei dächte jemand, der es nicht selbst versucht hat, es gäbe nichts Einfacheres: der Weg ist da, er läuft nicht weg, man hat die Kamera dabei ... da kann nichts schief gehen.
    So einfach ist es aber gar nicht!
    Liebe Grüße
    Klaudia
  • Peter Ehl 9. November 2004, 16:18

    Mir ist aufgefallen, dass der gewählte Ausschnitt für die Nachbearbeitung (Ausschnittwahl) mind. 2 Varianten eröffnet:
    1. 90% Himmel/10% Horizont
    2. Wenn die beeindruckende Bewölkung nicht wäre gäbe ein Ausschnitt von 90% Vordergrund und nur 10% Himmel auch eine interessante Wirkung.

    Beide Varianten hätten Panoramaformat - beim Verschieben des Fotos mit der rechten Bildleiste werden diese beiden Varianten deutlich.
  • Christian Decker 4. November 2004, 16:47

    Ich find's ok. Zwar kann ich die Kritik wegen der Bildaufteilung nachvollziehen, für mich ist aber gerade die Perspektive mit dem Weg schön - es zieht einen quasi gen Horizont! :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 251
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz