Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

FOTO Fun


Free Mitglied

Kommentare 4

  • jbl57 6. Dezember 2010, 1:14

    Es wurde schon alles gesagt!
    Trotzdem viel spaß beim Experimentieren ud Ausprobieren!
  • Don Espresso 4. Dezember 2010, 11:29

    bißchen hell. und ein bißchen ohne Spannung...
  • Axel Binder 3. Dezember 2010, 23:24

    Hallo und willkommen in der fc!

    Der Tipp von Vera ist schon nicht schlecht. Wege wirken in der Regel spektakulärer, wenn man sie leicht diagonal durch das Bild laufen lässt. Dann ist das Bild einfach überbelichtet. Gerade oben im mittigen oberen Bildbereich reißt das Foto aus. Schau mal auf des Histogramm des Bildes. Du wirst sehen das sich auf der rechten Seite ein Balken gebildet hat. Das zeigt Dir bereits bei der Kontroll auf dem Display der Kamera, dass Du überbelichtete Bereiche im Bild hast. Wenn Du Balken ganz links hast, sind bereiche deutlich unterbelichtet. In Deinem Fall hier ist das ganz sicher nicht der Fall. Ein Zeichen, dass Du ohne weiteres eine kürzere Belichtungszeit hättest nehmen können.

    So, ein kleiner Ausflug in die Theorie... ;o)

    Ich wünsch' Dir noch viel Spaß beim Fotografieren und in der fc.

    Axel
  • va bene 3. Dezember 2010, 19:25

    Wege ist sind ein gutes Thema, ich warte auf die weiteren.
    Kritik? Ich würde es nicht so mittig anlegen
    Gruß Vera

Informationen

Sektion
Klicks 469
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera RCP-7330X
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/34
Brennweite 5.8 mm
ISO 80