Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Breidert


World Mitglied, Kreis Offenbach (Hessen)

Weberbock auf meinem Arm

Der Weberbock schein eine Vorliebe für eine Nähe zum Wasser zu haben.
2012 + 2013 sah ich ihn auf dem Donauradweg(A) und 2013 am Steinhuder Meer. Vor ein paar Tagen auf dem Enztal-Radweg (Schwaben)
Er hat eine Länge von 15-30 mm, Mai-Juni und steht auf der Roten Liste2 + §

Als wir ihn aufnehmen wollten, mußten wir ihn irgendwie zum Stehen bringen. Als ich ihm mit meiner Hand den Weg absperrte, lief er meine Hand hoch und weiter zum Arm hinauf.
Als Eltern mit ihrer ca. 9-jährige Tochter vorbei kam, versperrte sie ihm auch, den Weg mit ihrer Hand und mit dem Erfolg, daß er ihr bis zum Oberarm kroch.
Der Käfer sieht viel größer aus, als nur mit 30 mm - ist er vermutlich auch. Sein Gang ist etwas behäbig, aber zielstrebig.


Kommentare 5

  • Ryszard Basta 23. April 2014, 15:04

    Gross und mutig
    Scheint mir bekannt
    werden
  • Bruni S. 22. April 2014, 19:46

    Der sieht groß und toll aus, den kenne ich gar nicht.

    LG Bruni
  • Günter Eich 22. April 2014, 16:13

    Schöne Aufnahmen. Den würd ich auch gern mal finden.
    Gruß Günter
  • Eindruecke aus Wald und Flur 22. April 2014, 15:41

    Auf dem Foto vom Radweg sieht es so aus als würde ihm
    rechts beim mittleren Bein ein Teil fehlen, vielleicht hat er
    es aufgrund irgendeiner Verletzung auch nur eingezogen.
    Könnte eine mögliche Ursache für den behäbigen Gang
    sein, oder? LG
  • WERNER-ZR 22. April 2014, 10:36

    Das ist ja ein Wummer, den hab ich noch nie gesehen. Hier sieht man gut, warum die Tierchen "Bock" heißen :-)))
    LG Werner

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Käfer
Klicks 175
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera CX4
Objektiv ---
Blende 7.4
Belichtungszeit 1/1520
Brennweite 5.4 mm
ISO 100