Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.613 38

Bettina Stein


Free Mitglied, Weserbergland

Watteweicher Tag

Es ist fast mein Lieblingsbild,
obwohl man nicht viel darauf sieht.
Der Blick geht vom Limfjord in Richtung Thyborøn
absolut windstill und der Horizont nicht auszumachen
wie eine Fata Morgana erscheinen die Industrieanlagen in der Ferne

Kontraste leicht angehoben

Standort nahe Remmerstrand, Limfjord
Danmark 2009

Kommentare 38

  • Ida-Lena 25. Oktober 2009, 15:06

    wunderbar und irgedwie ..fast ,, schwebend " ;)
    LG Ida :)
  • Lilja S. 25. Oktober 2009, 10:44

    Das Bild wo man den Horizont nicht ganz sehen kann
    :))
    richtig gut
    LG Lilja
  • Frederick Mann 25. Oktober 2009, 9:53


    wow
    this is great
    in fact
    h e r v o r r a g e n d
  • LindeA. 24. Oktober 2009, 16:06

    Ein erstaunliches Bild, sieht fern und unwirklich aus.

    LG
    Linde
  • Meike T. 22. Oktober 2009, 21:02

    Es ist auch ein klasse Bild.
    Irgendwie unwirklich und sehr schön.

    LG Meike
  • Leo Dahlen 22. Oktober 2009, 20:46

    Da fällt mir nur KLASSE ein
  • Wirth Harald 22. Oktober 2009, 19:31

    Wo fängt es an, wo hört es auf?!
    Super - nahtloser Übergang

    LG Harry
  • Peter Schillmeier 22. Oktober 2009, 18:30

    Gratulation zu dieser Aufnahme, schaut sagenhaft aus.
    LG Peter
  • Ilse Bartels 22. Oktober 2009, 16:25

    Wie ein gemaltes Bild. Hier ist Horizont und Meer eine Einheit. Eine wirklich interessante Aufnahme.

    LG.ILse
  • N I N A . B 22. Oktober 2009, 13:34

    Wundervoll!
    LG Nina
  • nyhr 22. Oktober 2009, 11:56

    Das sieht ja verrückt aus. Als wenn die Industrieanlage und die Windräder über den Wolken schweben würden. Dieser Eindruck kann nur deshalb entstehen, weil Himmel und Wasser die gleiche Farbe haben. Ein ganz außergewöhnliches Bild. Ich verstehe, daß Du es liebst.
    LG Karin
  • Wolfgang Sh. 22. Oktober 2009, 9:48

    Die Kunst des Fotografierens liegt manchmal im Weglassen. Dies minimalisitsche Präsentation ist bestens gelungen.
    LG Wolfgang
  • Timberleys 22. Oktober 2009, 8:49

    Sieht gut aus... als tauche die Anlage aus dem Nichts auf, als schwebe sie,...ein wenig wie im Traum

    lg stefanie
  • Beate Und Edmund Salomon 22. Oktober 2009, 8:34

    Eine äußerst interessante und gut gemachte Aufnahme, es sieht wirklich wie eine Fata Morgana aus durch das unglaublich ruhige Wasser.Den Horizont kann man nur erahnen.
    Viele Grüße Beate und Edmund
  • Maddy M. 22. Oktober 2009, 8:31

    Das sieht einmalig aus... ich kann verstehen, dass dies Dein Lieblingsbild ist!
    Mag diese Reduzierung auf das minimalste!
    LG Maddy

Informationen

Sektion
Ordner Danmark
Klicks 1.613
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz