Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sibylle B


Free Mitglied, Zürich

Waterfall

Katoomba, Blue Mountains, NSW Australien, April 2004

Hier habe ich etwas gepröbelt mit meiner Pentax Optio 555.
Es war ziemlich dunkel, mittem im Wald und ich wollte das Wasser ganz unscharf haben - habe ich das auch in eurer Meinung hingekriegt?

Exposure Time 1.00s
F-Stop: 4.2
Iso: 64

Kommentare 4

  • Wayne Tsipouras 19. Juni 2006, 16:05

    So very beautiful, Superb work.
    A serene place. Well done.

    -Wayne
  • Irmgard Sturn 30. Oktober 2004, 22:37

    wunderbar kommt das fließende Wasser zwischen dem Grün der Steine und der Pflanzen zur Geltung. Ein tolles Bild von dir.
    Gruß Irmgard
  • Qrt Laederach 30. Oktober 2004, 14:05

    Klassisches Bild für lange Belichtungszeit. Ist Dir wunderschön gelungen. Hattest Du ein Stativ dabei? Oder machst Du es so wie ich: irgendwo hat es fast immer etwas zum abstützen!
    Gruss qrt aus Schlieren
  • Christian Schöps 30. Oktober 2004, 13:58

    1 s ist immer ein guter Kompromiss, Unschärfe einzubauen. Aber nicht auf extrem unnatürliche Art, sondern ein wenig Raum lassend für die Bewegung des Wassers, da die Fliessstrukturen durch die Spritzer und Blasen noch existent ist. Das ist auch gut so gemacht wurden von dir. Schön!