Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angela Höfer


Pro Mitglied

Wat Rong Khun

Wat Rong Khun ist eine buddhistisch-hinduistische Tempelanlage in der Provinz Chiang Rai in Nord-Thailand. Der Bau vermag auch Christen direkt anzusprechen, er begann 1997 und ist (Januar 2011) noch nicht fertiggestellt.

Die Konzeption des Tempels geht auf den thailändischen Architekten Chalermchai Kositpipat zurück. Durch die weiße Farbe der Mauern und vieler Fenster wirkt der Tempel ungewöhnlich. Weiß ist eine traditionelle Farbe der Trauer in Thailand, hier aber wird sie als Buddhas Reinheit interpretiert und im Glas als Buddhas Weisheit, die hell „über der Erde und dem Universum scheint“.

Die Brücke – im oberen Bild rechts – symbolisiert den Übergang vom Zyklus der Wiedergeburt zum Raum Buddhas. Der kleine Halbkreis davor steht für die Welt des Menschen. Der große Kreis mit Fangzähnen steht für den Mund des Mara (Buddhismus), die Herausforderungen des Lebens auf der Erde.

Seit 1996 arbeitete Chalermchai freiwillig kostenlos an der Schaffung des Tempels; er sah es als Opfer an Buddha. Später änderte er seine Pläne, als er sah, dass Wat Rong Khun eine wichtige Rolle spielen könne, um sowohl Einheimische als auch Touristen anzuziehen. (wikipedia)

Kommentare 67

  • Daniel Giesen 3. November 2014, 11:58

    Immer wieder toll den Tempel zu sehen
  • Paola Vignali 27. August 2013, 13:11

    Bella bella bella..... ciao paola
  • Irmi K. 1965 6. Juni 2013, 20:31

    Bin mal daran vorbei gefahren. Wußte nicht das es so einen tollen Tempel gibt. Würde ihn gerne mal sehen.
    Schöne Aufnahme mit der Spiegelung....
  • B.Schalke 25. Mai 2013, 20:47

    Erinnert an ein Zuckerschloss
    Traumhafte Ansicht geniale Spieglung
    V G Biggi
  • dieterundmarion 24. April 2013, 17:22

    Wahnsinnsaufnahme!!!!!
    Irgendwie hast Du Deinen Beruf verfehlt *ggggg*.
    LG Marion und Dieter
  • Reiner Fischer Bilder 5. April 2013, 18:17

    Ein Bild wie ein Märchen, super stark.
    lg
    reiner
  • Michael PK 28. März 2013, 18:52

    Mit der Spiegelung genial eingefangen
  • Fröhlich Agnes 26. März 2013, 15:14

    Fantastisch,ich bin begeistert...hier hattest du wunderbares Licht und die Spiegelung ist genial...
    lg Agnes
  • Dieter Behrens K.T. 26. März 2013, 12:34

    Ein ausergewöhnliches Bauwerk, mir tollem Blickwinkel aufgenommen.

    LG a.ID, Dieter
  • Marianne Hüsch 25. März 2013, 16:23

    Interissante Info
    und das Motiv WUNDERBAR UND SCHÖN aufgenommen TOP mit der Spiegelung
    lg Marianne
  • Roland Brunn 25. März 2013, 7:26

    Ein Kunstwerk hast du hier fotografiert !
    Toll mit der Spiegelung !
  • EdelS 24. März 2013, 20:28

    Wie aus einem Märchen! Die Spiegelung ist der Hammer! Liebe Grüße Edel
  • Fernsicht 24. März 2013, 17:57

    Wie aus einem Märchen aber nicht minder beeindruckend.
    LG Guido
  • Peter Kahle 23. März 2013, 9:37

    Waaaahnsinn!
    Das ist faszinierend und ganz prima mit den Spiegelungen.
    Liebe Grüße Peter
  • B-DOG 23. März 2013, 3:29

    Das sieht fantastisch aus!
    Bin begeistert
    LG PETER
  • Mario Maindl 22. März 2013, 20:13

    Sieht aus wie ein Eispalast, ein Traum!
    Lg,Mario
  • Andreas Boeckh 22. März 2013, 9:33

    Hier hat jemand seiner Phantasie freien Lauf gelassen.
    Andreas
  • hjw 21. März 2013, 21:46

    Wow....eine tolle Anlage....wie im Märchen lg hansi
  • Bernd Brügging 21. März 2013, 19:23

    Die bizarre Architektur und deren Spiegelung im Wasser wirken fantastisch. Sehr schön auch die homogenen und plakativen Farbflächen.
    Bin begeistert.
    HG
    Bernd
  • Werner -- Konrad 21. März 2013, 12:51

    Eine tolle Aufnahme eines absolut beeindruckenden Bauwerkes.
    Das strahlende Weiss des Gebäudes mit dem blauen Himmel bringt eine enorme Intensität.
    Gruß
    Werner
    P.S.
    War im Oktober 2006 auch mal dort. Allerdings war das Wetter damals sehr diesig, so dass meine Aufnahmen nicht besonders wurden. Ein Foto davon habe ich allerdings eingestellt.
  • serini 1 21. März 2013, 10:33

    Che meraviglia!!!!, stupenda luce e bellissimi riflessi, brava, ciao
  • Siegfried Duerschlag 21. März 2013, 10:09

    sehr schön aufgenommen
    herrliches,beeindruckendes Bauwerk
    von einmaliger Schönheit.
    sehr gut auch dei Spiegelung
    Gefällt mir sehr.
    LG Siegfried
  • Elfie W. 21. März 2013, 9:54

    ein aussergewöhnliches fragiles Bauwerk, das mit der Spiegelung noch effektvoller wirkt. Wunderbar fotografiert!!
    LG elfie
  • Josef Schließmann 21. März 2013, 9:50

    Was für eine Pracht, hervorragendes Bild mit dieser herrlichen Spiegelung.

    LG Josef
  • Peter Kaulbach 21. März 2013, 9:35

    wow, wie wunderschön!!!!

    LG peter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Thailand
Klicks 922
Veröffentlicht
Lizenz