Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
wat dat denn? - gelöst -

wat dat denn? - gelöst -

376 17

Ursula Erckmann


Free Mitglied, Langen

wat dat denn? - gelöst -

ich denke es ist relativ einfach, aber wer weiss????????

Kommentare 17

  • SCOTTY 6. Oktober 2005, 21:06

    Hm, ich kenne zur Verkehrsberuhigung nur die Schwellen.
    Unter Deiner "Tretmine" kann ich mir nix vorstellen.
  • Ursula Erckmann 6. Oktober 2005, 20:27

    @doris
    wow, du hast 100 punkte. das ist, wie du so schön sagst eine, und zwar eine in einer zweierreihe über die strassenbreite eingelassene "TRETMINE".
    lg uschi
  • Doris Breidert 6. Oktober 2005, 10:07

    Heureka, ich glaub jetzt hab ich's! Ist das eine in die Fahrbahn eingelassene "Tretmine" zur Verkehrsberuhigung? Macht man gerne in Wohngebieten und ist gut für die Stoßdämpfer.

    LG Doris
  • Aidu 30. September 2005, 22:45

    Die Abdeckung eines Wasseranschlusses für die Feuerwehr ?
  • Werner Gromoll 30. September 2005, 17:31

    Ein Logo einer Firma oder eines Kaufhauses im Eingangsbereich ?
    lg Werner
  • R.G. K. 30. September 2005, 9:12

    Eine Abdeckung für irgendeine unterhalb befindliche Funktion!
    mfg.rgk.
  • Ursula Erckmann 30. September 2005, 6:42

    also: es ist auf dem boden (straße) und es ist aus metall - aber keine schachtabdeckung oder gullideckel
    lg uschi
  • Charly 29. September 2005, 22:59

    Antirutsch-Dings im Badezimmer.
  • Katrin MeGa 29. September 2005, 22:08

    na, wat dat denn, hilf mal bisschen!
  • Katrin MeGa 29. September 2005, 14:56

    es sieht mir nach Aluguss aus - aber was es ist - keine Ahnung - aber die Buchstaben BE und N stimmen. Vielleicht irgend ein Autowerkzeug oder sowas.
    LG Katrin
  • Edith Ochs 29. September 2005, 11:00

    Gedenkstein
  • SCOTTY 28. September 2005, 22:27

    und es steht was drauf: oben ...BE... und unten ...N...
  • Werner Gromoll 28. September 2005, 21:14

    Auf jeden Fall ein im Boden eingelassener Deckel !
    Gas oder Wasserhydrant ?
  • ZWAC K 28. September 2005, 20:58

    Schachtabdeckung
    mfg.rgk.
  • Aidu 28. September 2005, 20:58

    Auf jeden Fall ist es verkratzt/abgelaufen/abgenutzt - Metallbeschlag einer Schuhsohle ?