Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ilka M.


Free Mitglied

Wasservogelparadies

Am Fähranleger bei Leverkusen Hitdorf finden sich auf beiden Seiten des Rheins regelmäßig Scharen von Möven, Enten und Schwänen ein. Mit Grund dafür ist sicherlich, dass dort mehrmals am Tag wohlmeinende Menschen ganze Berge von Brot an die Tiere verfüttern.
Nachdem ich mich an diversen Nahaufnahmen einzelner Vögel versucht hatte, wollte ich mit dieser Aufnahme mal die ganze Vogelschar in der umgebenden Landschaft darstellen. Mit dem Frachtschiff im Hintergrund veranschaulicht das Bild auch die vielschichtige Bedeutung des Rheins als Verkehrsader einerseits und Lebensraum vieler Tierarten (und damit Fotoparadies für Tierfotografen ;-) andererseits.

Pentax K10D mit Standard-Zoom 17-70mm (ISO100, 1/350sec, F8)

Weitere Bilder vom "Ansitz" am Hitdorfer Fähranleger:

Take Off
Take Off
Ilka M.

Touch Down II
Touch Down II
Ilka M.

Touch Down
Touch Down
Ilka M.

Schwäne im Flug
Schwäne im Flug
Ilka M.

Kommentare 2

  • Ilka M. 21. Januar 2009, 16:32

    @Conrad Franz: Ja, das ist am Rhein bei Leverkusen.
    Ich wollte mit der Aufnahme auch mal das landschaftliche Umfeld meiner Vogelaufnahmen vom Hitdorfer Fähranleger zeigen.
    Es ist vor allem das unmittelbare Nebeneinander von Natur einerseits und Nutzung durch den Menschen andererseits, das mich an der Landschaft im Rheinland so fasziniert.
    Freut mich, wenn es Dir gefällt :-)

    Gruß Ilka
  • Conrad Franz 21. Januar 2009, 12:31

    Beschauliches Motiv, ist das am Rhein? Entschuldige habe den Text jetzt erst gelesen, kam mir sehr bekannt vor.
    LG Conny