Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Otmar Eitner


Pro Mitglied, Bad Honnef

Wasserleuchten

Da hat Neptun die Festbeleuchtung eingeschaltet und nicht bedacht daß die Irdischen ihn bei seinem Treiben beobachten können. Und in der Tat scheint der schwarze Schatten eine Meerjungfrau zu sein, die sich lustvoll im Takt der Wellen wiegt.

Kommentare 10

  • Markus A. Bissig 5. Dezember 2001, 20:29

    Danke für Deine Anmerkung bei meinem Bild "Abenstimmung über Mandalay / Myanmar".
    Deine Bilder begeistern mich, einige betrachte ich schlicht als kreative Meisterwerke!
    Gruss aus der Schweiz
    Markus A. Bissig
  • Detlef Nerstheimer 2. Dezember 2001, 22:18

    Hallo Ottmar, finde dein Bild sehr schön. Ich hätte noch eins, das man daneben hängen könnte, vielleicht hast du mal Lust zum Hinschauen:
    http://www2.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=61002&extra=mypics
  • Michael Schomann 20. November 2001, 16:38

    Und schon wieder ein Wasserbild ... und so schön umgesetzt ... auch wenn es ein wenig unscharf wirkt.
  • Uwe Krautschick 4. November 2001, 12:51

    Hi Otmar,
    vielen Dank für deine Nachhilfe. Meine grauen Cellen sind jetzt stark in Bewegung geraten. Jetzt inspirieren mich die weichen runden Bewegungen auch in deine Richtung... Aber wirklich: ein sehr schönes Foto.
    Gruß
    Uwe
  • Harald Happekotte 4. November 2001, 9:31

    Wie immer ein Eitner. Was soll man noch mehr sagen.

    Gruß Harald
  • Roman F. Hümbs 4. November 2001, 8:35

    eine lustige geschichte um ein schönes foto. dank an neptun:-))

    gruss roman
  • Otmar Eitner 3. November 2001, 22:33

    Uwe, nun schau doch mal genau hin: Das Schwarze am Rande des Weißen: Oben der Kopf, in den Nacken gelegt (hingebungsvoll), Arm(e) nach links (bzw. vorne)ausgestreckt (was mag da wohl sein?), der Körper wird beherrscht von einem üppigen Busen (kann aber auch von Wasserbewegung verzerrt sein) und dann folgt ein nixengeschwänzter Unterleib in - man möchte sagen: konvulsivischer - Bewegung.
    Na, genug Nachhilfe? Gruß
    Otmar
  • Uwe Krautschick 3. November 2001, 20:57

    Ja, eine schöne Farbkomposition. Die Meerjungfrau kann ich nicht so recht erkennen. Aber du hast eine interessante Fantasie.
    Gruß
    Uwe
  • Markus Von Gruchalla 3. November 2001, 19:55

    wow, ein toll gesehenes und umgesetztes Formen- und Farbenspiel ! Beeindruckend ! Gruß, Markus
  • Caroline B. 3. November 2001, 18:59

    Auch mir gefällts......ein interessanntes Motiv!!!!
    lg
    c