Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Bleyer


Basic Mitglied, Gifhorn

Wasserkunst Wismar

Die Wismarer Wasserkunst befindet sich auf dem einen Hektar großen Marktplatz in Wismar. Sie ist ein Bauwerk nach Plänen des Utrechter Baumeisters Philipp Brandin. Die Umsetzung dieser Pläne dauerte von etwa 1579 bis 1602. Der Zwölfeckbau in zarter Steinarbeit ist im Stil der niederländischen Renaissance erbaut worden. Auf den aus Kalkstein gefertigten Ecken befindet sich eine kupferne Haube mit einer sechseckigen Laterne.

Text: © www.wikipedia.de

Juni 2009

Kommentare 6

  • ulrike sch 10. September 2014, 17:43

    sehr schön es spiegelt die seele wismar wieder
    ich muss sehr oft daran vorbei gehen weil meine sparkasse dort ist.
    und es stimmt es seht genau so aus
  • Thomas Leib 11. März 2012, 22:58

    Das sieht ja ganz hervorragend aus.
    Eine sehr gute Aufnahme!
    Liebe Grüße Thomas
  • Ingeborg Bröll 21. Februar 2012, 20:32

    Sehr schön die Wasserkunst in Szene gesetzt...umgeben von alten und gepflegten Häusern...gediegen und einladend zugleich... klasse von Dir fotografiert, Manfred. Liebe Grüße von -Inga-
  • Beda Sylvester WIDMER 25. Januar 2012, 8:24

    Schönes Ambiente, die pastellartigen Farben der Häuser wirken in diesem diffusen Licht besonders schön.
    vG Beda
  • Nati E. 20. November 2011, 9:52

    Ich mag solche alten Plätze sehr. Wenn man sich die modernen Zugaben (Schilder, Pfosten, Auto usw.) wegdenkt, könnte dort glatt ein Märchen von Andersen seinen Anfang nehmen ;-)
    Gruß, Nati
  • Dorothea Mansel 13. November 2011, 10:00

    Hallo Manfred,
    Wismar ist auch schön !!!!
    LG Doro

Informationen

Sektion
Ordner Div. Urlaubsfotos
Klicks 2.441
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 37.0 mm
ISO 400