Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nicole Zuber


World Mitglied, Sion

"Wassergeist..."

ein mythologisches Wesen, dessen Existenz in manchen Religionen oder Mythologien eine Rolle spielt.

Wassergeister halten sich in der Regel in Gewässern oder in der Nähe von Gewässern auf und gehören zu
den so genannten Elementargeistern.

Die Slawen nennen diese Wassergeister Rusalki (vgl. die Dvorák-Oper Rusalka).

Weiterhin ist zwischen jungfräulichen und nicht mehr jungfräulichen Wassergeistern zu unterscheiden.

(-: Schon einen gesehen :-)
________________________________________________

- Der Rhone entlang / 24.09.2005 -
________________________________________________

Kommentare 24

  • KLEMENS H. 5. Februar 2006, 23:43

    ...danke Nicole,
    für dein PRO zu meinem Bild:

    ...zischendes Weser-Gold... (Winter 2006) - oder: "Pfannkuchen-Eis"...
    ...zischendes Weser-Gold... (Winter 2006) - oder: "Pfannkuchen-Eis"...
    KLEMENS H.

    LG Klemens

  • My Riam 4. Oktober 2005, 21:45

    und ich dachte, es gäbe nur den geist von davos ;-)
    der ufergeist ist klass!
    lgmy
  • Alta- Photos 4. Oktober 2005, 21:00

    ein bissel gänsehaut bekomme ich jetzt schon ;-)
    minimalistisch in ganz besonderer tönug.
    lgg
  • Nicole Zuber 4. Oktober 2005, 13:48


    Ja, Sada, ich weiß es noch, und er/sie war ein/e ganz schön/er... :-))
  • Nicole Zuber 4. Oktober 2005, 9:01


    @ Indrani :
    Sicher, alles was mit Wasser und Menschen zu tun hat, zählt auch :-))

    @ Olaf : Ich bin mir nicht so sicher aber vielleicht braucht es weibliche Augen, um sie zu erkennen… :-))

    @ Heidi:
    Nein. noch nicht... ;-))

    @ Karl:
    Schon getan! Schön, dass Du auch das Buch kennst.

    @ Allen:
    Dass das Bild Euch so gut gefallen hat, freut mich unheimliche sehr. Ein dickes Dankeschön!

    Schönen Tag, voller Licht – hier scheint wieder die Sonne – u. liebe Grüßchen – Nicole
  • Ulli Pohl 4. Oktober 2005, 2:16

    der rahmen unterstützt die bildwirkung aufs feinste

    lg uli
  • Stefan Stutz 3. Oktober 2005, 21:45

    Auch ein "normales" Ufer wird mit dem richtigen Schnitt interessant.
    Schön gemacht.
    Stefan
  • ILO NA 3. Oktober 2005, 21:24

    Jetzt werde ich mich schnellstens auf die Suche nach Wassergeistern machen, inspiriert durch Dein wunderschönes Foto ;-)).
    lg Ilona
  • Donat Nussbaumer 3. Oktober 2005, 19:41

    Ein sehr schoenes und beruhigendes Bild ,da kann man 10 Minuten davor sitzen.
    Gruss Donat
  • Mi P. 3. Oktober 2005, 18:05

    eine feine Aufnahme, sehr schön präsentiert.

    LG Micha.
  • Karl H 3. Oktober 2005, 17:41

    Schönes ruhiges Foto! Solltest mal "Undine" von Friedrich de la Motte-Fouque lesen, falls du es noch nicht getan hast!

    lg Karl
  • Klaus Kieslich 3. Oktober 2005, 16:05

    Wunderschön gemachtes Bild !
    Gruß Klaus
  • Herbert Rulf 3. Oktober 2005, 15:56

    Diese Landspitze sieht wirklich wie ein Kopf aus, da braucht man gar nicht viel Fantasie.
    Was Du nicht so alles siehst. Spannend.
    LG, Herbert
  • Mary Sch 3. Oktober 2005, 15:39

    Nein ich habe noch keinen gesehen. Ich
    wohne auch nicht an einem Binnengewässer.
    Ich glaube am Rhein halten die sich eher
    weniger auf.
    Man erkennt Deinen Geist sehr deutlich.
    LG Marianne
  • David Bank 3. Oktober 2005, 14:17

    Sehr schwer, hier einen Maßstab zu bestimmen. Farben und Bildgestaltung zart schlicht und schön. Hier gilt der Satz: Weniger ist mehr.
    Gros bisous
    David