Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard von Pein


Basic Mitglied, Hamburg

Wasserfälle von Iguazu 2

An rund 200 (in der Regenzeit bis zu 275) Stellen krachen die Wassermassen in einer halbkreisförmigen, 2700 m langen Front bis zu 100 m in die Tiefe. Dass diese Schönheit kein ewiges Naturgesetz ist, wurde der Weltöffentlickeit schlagartig bewußt, als im Juli 2000 gut 700 km flußaufwärts vier Millionen Liter Rohöl aus einer zerbrochenen Pipeline in den Rio Iquazu strömten und eine Umweltkatastrophe verurschten. Der Ölteppich konnte vor Erreichen der Wasserfälle zwar gestoppt werden, aber langfristige Schäden sind noch lange nicht gebannt.
Der Regenbogen ergibt sich hier aus Sprühdunst und Sonnenschein.

Kommentare 10

  • Andy Randy2 5. September 2006, 10:58

    Perfekt in Szene gesetzt - Super Bild. War wohl ein Fehler nicht auch die brasilianische Seite besucht zu haben. Da muss ich unbedingt nochmal hin ;-).

    lg, Andy
    ////The 'thing' in waterfall - Foz de Iguazu ////
    ////The 'thing' in waterfall - Foz de Iguazu ////
    Andy Randy2
  • Maria Elena Roman 26. Dezember 2005, 14:34

    Das Wetter hat mitgemacht!! Ich will noch mal hin! LG ;-)
  • ruepix 19. Dezember 2005, 18:19

    "Wenn einer eine Reise tut, dann kann er ..." gute Bilder machen! Ich denke, der Anblick der Iguacu-Fälle war sicher das Highlight deiner Reise. Ich habe dein faszinierendes Bild zum Anlass genommen, "Iguacu" in die Suchmaschine einzugeben und mein geografisches Wissen über diese Ecke der Welt ein wenig aufzufrischen.
    Gruß - Detlef
  • Lady Edel 16. Dezember 2005, 14:17

    Das ist ja gewaltig, man kann das Donnern des Wassers hören.
    Eine wunderbare Aufnahme.
    LG
    Edel
  • Dieter Craasmann 16. Dezember 2005, 12:35

    Ich höre das Donnern des Wassers,
    ein sagenhafter Anblick.
    Wunderschön hast Du diesen Auschnitt ins
    Bild gesetzt.
    Gruß Dieter
  • Alfons Hunkenschröder 16. Dezember 2005, 9:00

    Das Foto läßt erahnen, welch ein eindrucksvolles Erlebnis das gewesen sein muß.

    Gruß Alfons
  • Dieter H.H. M. 16. Dezember 2005, 8:14

    Das ist wirklich beeindruckend.Ist vor Ort sicher noch beeindruckender.
    LG Dieter
  • Gundula Ida Gäntgen 15. Dezember 2005, 23:30

    Das ist Atemberaubend.Das muß wirklich ein erlebnis gewesen sein
    LG Gundula
  • Hans-Peter Möller 15. Dezember 2005, 22:58

    War sicher ein ohrenbetäubernder Lärm. Eine eindrucksvolle Aufnahme, die du gemacht hast.
    Grüße aus Berlin
  • Gunther Hasler 15. Dezember 2005, 21:53

    Eine gewaltige und atemberaubende Szenerie, Reinhard, wunderbar festgehalten! Sicher ein Erlebnis der besonderen Art!
    Gruß Gunther

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 891
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz