Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kerschhackl Hans-Peter


Pro Mitglied, St. Johann/Pg.

Wasserfälle ohne Ende!

Ein Tag ist fast zu wenig für dieses Gebiet.
Eigentlich wollten wir zwei Tage dafür investieren, allerdings war das Wetter am zweiten Tag nicht zum fotografieren geeignet.
Es hat leider den ganzen Tag geregnet.
Das Bild wurde gegen 12 Uhr 30 gemacht, der frühe Morgen wäre noch besser gewesen.
Aber wenn man erst gegen 8Uhr hinein gelassen wird in diese Wasserwelt, muß man das Beste daraus machen.
(Sollte sich jemand wundern über die hohe ISO-Zahl - hatte zuvor eine Blauflügelprachtlibelle fotografiert und leider die Kamera nicht mehr umgestellt - kann leider auch mal vorkommen - lach)

Kommentare 4

  • fotolyrikerin 2. Oktober 2014, 18:46

    Diesen Nationalpark kannte ich noch gar nicht, bevor ich deine Bilder sah. Das ist bestimmt eine Reise wert. Deine Bilder gefallen mir jedenfalls und machen Lust auf eine Reise dorthin. HG, Kirstin
  • Barbara Leeb 17. Juni 2014, 23:22

    Ja dort ist ein Paradies für Fotografen, wenn das Wetter passt. Es ist einfach zauberhaft schön! lg Barbara
  • VALEUR 17. Juni 2014, 13:40

    Wieder mal eine ganz exzellente Landschaftsaufnahme...mit Kompliment & Gruß aus Münster/Westf.
    -Die ISO-Einstellung ist doch vollkommen in Ordnung, für diese Kamera.-
    -Wie ich sehe ,ist der verehrte Elmar-picture-e- aus Münster,nun auch ein FC-Freund Deiner Bilder.-
  • picture-e GALLERY70 17. Juni 2014, 9:54

    KLASSE! Da braucht es keine zusätzlichen Worte!


    Gesendet von der fotocommunity iPhone App. Gruss picture-e

Informationen

Sektion
Ordner Wasser
Klicks 245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 18.0 mm
ISO 400