Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

sinref


Pro Mitglied

Wasserburg Friedewald

Wasserburg Friedewald
Gelegen am Kreuzungspunkt zweier historischer Straßen, den Kurzen Hessen zwischen Frankfurt und Leipzig sowie der Handelsstraße zwischen Bremen und Nürnberg
Die Burg aus dem späten 15. Jh. diente den hessischen Landgrafen als Verwaltungssitz und Jagdschloss. In der Mitte des 16. Jahrhunderts wurde die Anlage umgebaut.
Nach einer Belagerung durch die Franzosen wurde die Wasserburg im Jahr 1762 zum Teil zerstört.
(Regionalmanagement Nordhessen)

Kommentare 8

Informationen

Sektion
Ordner Schlösser und Burgen
Klicks 286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv Tamron SP AF 17-50mm f/2.8 XR Di II VC LD Aspherical [IF]
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 17.0 mm
ISO 100