Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
193 3

Urs Bircher


Free Mitglied, Muri

Kommentare 3

  • sigi-man 24. September 2014, 10:33

    Mein wichtigster Tipp:
    Immer mehr um das Objekt herum aufnehmen. Bei der Aufnahme kann übersehen werden das Teile des Tieres nicht komplett drauf sind. Auf dem PC ist es dann Sekundensache das Objekt in die gewünschte Größe zu schneiden.
    Ein gutes Foto geht im Regelfall nicht ohne Nachbearbeitung. Die Software gibt es kostenlos im Internet.

  • Urs Bircher 24. September 2014, 10:14

    Danke sigi-man für die konstruktive Kritik. Ich werde deinen Tipp ausprobieren. Es war in Nakuru Kenya.
  • sigi-man 23. September 2014, 20:49

    Leider die Beine abgeschnitten. Das Foto ist leicht unscharf.
    Tipp: Kontrast erhöhen, nachschärfen.
    Wo war das Kappprovinz RSA?

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 193
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Tamron AF 28-300mm f/3.5-6.3 XR Di VC LD Aspherical [IF] Macro Model A20
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 135.0 mm
ISO 100