Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

rolli-olli


Free Mitglied, Falling

Kommentare 54

  • michael se.......... 10. Mai 2013, 12:31

    poetography, heute um 9:56 Uhr
    Erzählt mir nichts. Ich habe jahrelang mit gehandycapten Leuten gearbeitet und MS Kranke und Rollifahrer als Assistent im Alltag betreut. Erstens wollen die keinen "Mitleidsbonus" sondern sic
    ...........................................................................

    glaubst du hier ist jemand an deinem lebenslauf interessiert, p.?
  • AlexanderStegerArt 9. Mai 2013, 23:13

    Kein Kontrast ,Farben grauenhaft! Langweilig! C


    Gesendet von der fotocommunity iPhone App
  • Elke Cent 9. Mai 2013, 23:13

    -
  • Dr. Labude 9. Mai 2013, 23:13

    Ach ja. Nein. Das ist kein Galeriebild.
  • Dr. Labude 9. Mai 2013, 23:13

    Selbst wenn ich das Bild unterirdisch finden würde, läge es noch Kilometer über dem Niveau mancher Beleidigungen hier in den Kommentaren.
  • Valkyrie 9. Mai 2013, 23:13

    In der Kategorie "Bachläufe" hatte ich ein Pro gegeben :P
    Aber ein Wasserfall ist das ja wirklich nicht ;)
  • Andreas Schaarschmidt 9. Mai 2013, 23:13

    also was hier dem rolli-olli unterstellt wird (mitleidsbonus).., da bekomm ich echt einen dicken hals. dazu noch zu überlegen, wieviel geld er zur verfügung hat ... sorry.
    ich habe eher überlegt, warum schlägt er dieses bild vor? ich denke, er sieht zb. marc von hassel arbeiten, und das könnte so in diese richtung vielleicht gehen. ich persönlich verstehe diese arbeiten nicht. aber andererseits beruhigen sie das auge. es wird nichts verkünstelt. und das datum kann als dokumentation durchgehen.
    doch für mich persönlich ist es nichts für die galerie.
    wünsch einen schönen vatertag. genießt das wetter und stosst an. prost
    lg andreas
  • Frank911 9. Mai 2013, 23:13

    Beim lesen mancher Anmerkungen kann man
    nur mit dem Kopf schütteln. Leider.

    Es steht für mich außer Frage, dass dieses Foto
    im Vergleich zu den bereits vorhandenen Galeriebildern
    dort einfach nicht hingehört. Die Punkte hierfür möchte
    ich jetzt nicht alle aufführen. Aber allein das Datum im Bild
    ist schon ein absolutes "no go".

    Ich denke jedoch, dass man immer fair und sachlich bleiben sollte.
    Dies vergessen leider sehr viele.

    Zudem passt der Spruch "erstmal vor der eigenen Haustür kehren".


    Für Olli. Für die Galerie reicht es nicht. Aber lass Dir nicht die
    FREUDE am Fotografieren nehmen. Weiter so.

    Grüße


  • G.U.E.S.S 9. Mai 2013, 23:13

    Die hier steht dem pötografen in nichts nach..

    BlexAngelique, gestern um 10:13 Uhr
    Hoffst du auf Mitleidsstimmen ?

    Unglaublich, aber wahr...
  • Photomann Der 9. Mai 2013, 23:13

    pro !
  • uhunachdemwaldbrand 9. Mai 2013, 23:13

    der ton wir härter und der verbale dünnpfiff des poetographen geht bald in sprühregen über .
    worte sind schall und rauch, was nichts mit dem gleichnamigen user zu tun hat, der ist hier nicht gemeint, ganz im gegenteil !
    :-)

    bild
    contra
  • michael se.......... 9. Mai 2013, 23:13

    +
  • Stefanie Robrecht 9. Mai 2013, 23:13

    c
  • Matthias von Schramm 9. Mai 2013, 23:13

    dieser unflätige poetograph sollte sich mal in zurückhaltung üben.

    pro zum bild natürlich
  • Daniel Atfield 9. Mai 2013, 23:13

    Zum Bild, denn es geht hier um Bilder die in die Galerie sollen.
    Was an dem Bild macht es galeriewürdig?
    Ich weiß es nicht. Das eingeblendete Datum?
    Der Teil der Brücke auf der linken Seite? Die Aussage des Bildes? Ist es Kunst?
    Für meinem Geschmack ein freundliches Contra.
  • Günther Rauter 9. Mai 2013, 23:13

    ccccc!
  • Paolo Ceccarelli 9. Mai 2013, 23:13

    Provokant , Contra
  • Elisabeth Bach 9. Mai 2013, 23:13

    c
  • Frank Bayer LEV 9. Mai 2013, 23:13

    @Wolfgang: Ich glaube, der Verriss hier liegt nicht allein in der Perspektive begründet ist. Im übrigen wissen hier die meisten, dass Olli im Rollstuhl sitzt. Na und, was hat das mit dem Bild zu tun? Ich glaube kaum, dass er deshalb mehr Menschlichkeit für sich in Anspruch nehmen möchte, als jeder andere auch. Olli macht hier mit wie jeder, ist schon ein paar Tage länger dabei und ich glaube, er hat Humor genug, nicht alles auf die Goldwaage zu nehmen, was hier an geistigen Ergüssen niederprasselt.

    Wenn es nicht stimmt Oli, dann sag bitte Bescheid.
  • A . Frese 9. Mai 2013, 23:13

    @wolfgang E. Kern
    Warum dürfte das Budget begrenzt sein,nur weil jemand im rollstuhl sitzt .
    Die logik versteh ich nicht.
    Zum Bild -
  • Wolfgang E. Kern 9. Mai 2013, 23:13

    Vielleicht sollte man mal das Profil des Fotografen anschauen.
    Vom Rollstuhl aus kann vielleicht auch keine andere Perspektive wählen !!!
    Zudem dürfte das Budget begrenzt sein.

    Man kann ein Contra auch netter anbringen !!!
    Ein wenig mehr Menschlichkeit würde der FC sicher
    gut tun ;-)


    Für die Galerie ist das Bild allerdings nicht geeignet Olli
    sorry

    contra.

    Gruß Wolfgang

  • Natur RB 9. Mai 2013, 23:13

    c
  • Siegfried 9. Mai 2013, 23:13

    Unglaublich, was hier so alles geboten wird.
  • Edina Lehmann 9. Mai 2013, 23:13

    -
  • gvfoto 9. Mai 2013, 23:13

    c

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.320
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Rollei
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/151
Brennweite 4.5 mm
ISO 100