Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rony F.


Basic Mitglied, Eschweiler

Was war das herrlich damals !

War das herrlich damals, bei dem Regen, was ließen die Fahrer die Autos fliegen, 50cm Abstand.

Ein Scan vom uralten Dia !!

Und wo ist das ?

Kommentare 10

  • J.-M. 6. September 2013, 22:58

    Hallo Rony, ich kann mich garnicht sattsehen an diesen alten Fotoschätzchen. Den Goggo habe ich auch in meiner Fotosammlung, aber nur als stehendes Objekt im Fahrerlager von Zandvoort abgelichtet. Auch deine ganzen Ringfotos aus der Gruppe 5 Zeit sind super. Ich habe in den 70ziger und 80ziger Jahren bei einem FordHändler gearbeitet und bin froh noch viele alte Werbemappen und Fotos aus der Capri und nachher Sierra Rennsport- Zeit behalten zu haben. Ich würde ja einiges gerne zeigen, weiss aber nicht wie es sich mit Copyright verhält. Zu dem Goggo oben und der Anmerkung zu Dany, der Mensch der das Auto aufgebaut hat, hatte in Baesweiler eine Werkstatt und war ein bisschen ein Tüftler. Die ganzen Anbauteile waren ja nicht original. Für dieses Auto gab es ja gar keine Sportteile für den Rennsport. Das war wahrscheinlich alles von anderen Autotypen und so lange geändert, bis es passgenau war. Gerade das machte ja den Reiz aus, Autos aufzubauen, die keine Rennsportgene hatten, und man musste einigermassen was auf dem Kasten haben um so was hinzubekommen wie o.g. Goggo.
    Gruss Jörg
  • Kurt Reichert 8. Oktober 2011, 20:17

    Deinem Bildtitel lässt sich nichts hinzufügen.
    Gruß Kurt
  • Dany 23. April 2010, 21:40

    Ist ja irre. Ich wusste gar nicht dass mit Goggos Rennen gefahren wurde.
    Gruss Dany
  • Rony F. 22. April 2010, 23:47

    @ Vive le Sport – ja hast Recht, von dieser Stell, so 60 m weiter kommt die Erhöhung, der Buckel, dann wieder runter, 2 Kurven weiter dann die Kurve wo Villeneuwe gestorben ist?
    Rony
  • Vive le Sport 22. April 2010, 21:01

    Rony...ich beneide dich um diese Zeiten - solche Erinnerungen leben ewig
    mein Tip ebenfalls = Zolder. auch Ende Gegengerade da wo heute die Mauer ist

    VG Vive

    PS: bitte auflösen

  • Rolf Thieme 22. April 2010, 19:40

    Hi Rony,

    ich rate jetzt einfach mal - Zolder.

    Gruß, Rolf
  • Kurt Sikora 22. April 2010, 11:03

    Gegengerade Start und Ziel Schikane. in ZOLDER (B.) Gruß Kurt
  • Michaele Spang 21. April 2010, 21:30

    @JeanNoMiller:
    Danke! Jetzt erinnere ich mich!
    Stimmt! Ein Goggo - 5-Sitzer *smile*
    VG Michaele
  • JeanNoMiller 21. April 2010, 21:25

    Goggomobil!
  • Michaele Spang 21. April 2010, 21:11

    Ich denke, der Abstand ist auch heute nur noch minimal. Und ich staune darüber, dass nicht mehr Auffahrunfälle passieren!
    War das ein Simca? Das Kühlergrill ist mir völlig unbekannt.

    Kläre uns doch bitte auf!

    VG Michaele