Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Die Letten


Free Mitglied

Was wäre die Welt ohne Macken ...

[Isolette III mit Macken / Fomapan 200 Creative, auch mit Macken / Abenteuerscan vom Negativ, auch mit Macken]




;-)

Kommentare 8

  • Hubert Auer Fotowork 12. Juni 2008, 9:42

    eine gute Komposition.
    perfekt geackert.
    lg
    Hubert
  • Manu Ka 8. März 2008, 5:26

    Langweilig wäre das.
    Ohne Macken meine ich.
    Cool wie die untere Schräge durch die nach oben verlaufenden Stromleitungen gekontert wird .
  • stockhausen 7. März 2008, 15:02

    Annettchen, Kettensäge würd ich sagen ;-)
    Die Krone ist mal gekappt worden wegen der Stromleitung.
  • Donna Nikita 6. März 2008, 10:00

    Standhaft weigert er sich, von der Welt zu rutschen, der "alte Knochen"... Ist wohl gut verwurzelt, im gegensatz zu dem mast, der ist schon angrutscht und wär sicher lange weg, würden ihn seine Strippen nicht halten... ;)

    Ich beneide euch auch um eure mackenhaften Isoletten und den sonstigen Kram. Und das ganze schräge Zeug... *seufz* ;))))
  • Sister F. 5. März 2008, 21:47

    ne Frau wie ein Baum! Weißu doch! ;-))
  • 35 5. März 2008, 21:32

    ich beneide euch um eure isoletten mit macken...

    der baum ist toll!!
  • stockhausen 5. März 2008, 18:25

    Du bist aber auch 'ne schräche Type, ne? Dich haut so schnell nix um ... danke Dir :-)
  • Sister F. 5. März 2008, 18:12

    Also ganz mackaber, das Bild ;-))
    Ich mag das so. Weils konsequent schräch is :-)
    LG