Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Was passiert noch alles .....

Was passiert noch alles .....

284 13

Christoph Schrenk


World Mitglied, Litschau

Was passiert noch alles .....

dieses Jahr 2008 frage ich mich ?????

Hallo liebe Buddies

Geht mal wieder um mich und es hat das neue Jahr nicht gut angefangen da ich mich heute einen operativen Eingriff im Gesicht unterziehen musste um ein Gewächs im Bereich der Schläfen loszuwerden.

Der Arzt klärte mich auf was alles passieren hätte können wenn ich noch später gekommen wäre, das es mein rechtes Auge bzw der Sehnerv davon dann betroffen hätte oder es auch gleich Richtung Gehirn gehen könnte halt. Na tolle Nachrichten und unbehandelt kann es sogar den schwere körperliche Behinderungen aufweisen oder den Tod dann.

Es war so ne Art Abzeß der nach Ihnen wuchs und ich kann nur hoffen das alles heraus ist nun und auch die Schwellungen bald zurückgehen obwohl sie noch schlimmer geworden sind.

Ich darf mir nun starke Antibiotika einwerfen um den Virus der Infektion zu töten auch und werde mal sehen was noch kommt auch. Fing ja alles mit einem harmlosen Pickel über den Auge an und nun das halt.

Jedenfalls habe ich heute wieder erkannt wie schnell es gehen kann das man schwer krank wäre und ich noch immer nicht weis wieso ich das durchmachen muss nun.

Aber den Humor habe ich mir ein wenig erhalten auch wenn es weh tut und ich lade zu einer Antibiotika Party ein.

Wer hat Lust zu kommen ????

Ich kann die Breitbandvariante anbieten und die sind nicht mal klein *g

so ich hoffe ich habe euch nicht genervt damit aber mir war danach es von der Seele zu schreiben da es mich doch fertig macht.

Wünsche euch allen eine schöne restliche Woche voller Sonnenschein

Eurer

Chrissi

Kommentare 12

  • DSK 11. Januar 2008, 8:47

    Herrliche Arbeit
    LG MIcha
    ________________________________
  • Holdrio 10. Januar 2008, 15:34

    Ach Chris, kaum hier zurück, höre ich solch eine Hiobsbotschaft. Ich bin froh, dass du dich auf dem Weg der Besserung befindest. Da hatte ich erst schon einen Riesenschrecken bekommen, als ich das gelesen habe.
    Also, immer schön brav Gift einwerfen, damit noch giftigerem den Garaus gemacht wird.

    Liebe Grüsse

    Eveline
  • Christoph Schrenk 10. Januar 2008, 15:29

    @ Carl

    Du hast vollkommen recht und ich verurteile auch keinen für meinen Zustand bzw gebe wem die Schuld für meinen Zustand.

    Es gibt Menschen denen geht es noch um vieles Schlechter als mir und ich sehe es nicht negativ den es hat mir wieder was gezeigt, das alles einen Sinn hat was mir widerfährt. Da oben im Himmel gibt es einen Plan vermutlich und warum ich jetzt gerade eine auf das Dach bekomme auch halt.

    Jedenfalls danke ich dir und bin froh das ich doch gesund bin und mein Leben noch ne Weile so genießen kann.

    lg
    Chris
  • Christoph Schrenk 10. Januar 2008, 15:25

    Hey habe was vergessen was ich oben alles gelesen habe und die Einladung zur Party steht noch und wir könnten einen Wettbewerb machen wer die größten Tabletten schlucken muss *g

    Sorry musste sein leider *g

    lg
    Chris
  • Christoph Schrenk 10. Januar 2008, 15:22

    @ all

    Danke euch für die Genesungswünsche und ich bin ja auf dem Weg der Besserung mal, nur hat mich der Arzt mit so einer Aussage doch sehr geschockt und ich dachte nie das so eine Kleinigkeit so ne Auswirkung haben kann.

    War heute zur Nachtkontrolle und das Antibiotika wirkt zwar und die Nebenwirkungen spüre ich auch schon aber es dürfte greifen und bin zwar down und noch immer sehr verschwollen im Gesicht aber es wirkt.

    Habe erst heute herausgefunden das man mit dem Zeug sich auch vergiften kann und das wusste ich nicht.

    Danke euch allen nochmals und es hat mir gut getan hier was einzustellen und zu schreiben.

    lg
    Chris
  • Carl-August Schumann1 10. Januar 2008, 14:52

    Wie dankbar kann man doch sein, wenn man morgens aufwacht und die Weltn ist in Ordnung. Du weißt ja, was ich mit meiner Frau durchgemacht habe, innerhalb von Sekunden hat sich unser Leben geändert. Ich selber bin gottseidank noch immer gut weggekommen. Bis auf die kaputten 2 Bandscheiben und die abgenutzten Hüftgelenke, die das Wandern schon etwas einschränken, kann ich nur fragen, womit hast du so viel Gesungheit verdient, wenn andere so leiden müssen. Dir wünsche ich hiermit die Kraft, auch diese Probe des Lebens gut zu überstehen. Man sollte immer daran denken, wie schlecht es anderen geht und was für einen Lebenswillen manche Schwerstkranke aufbringen. Dann wird das eigenen Elend verschwindent klein. Weiter guten Mut und alles Gute wünscht Dier Carl-August.
  • Monika St 10. Januar 2008, 13:37

    Oje Chris, da wünsche ich Dir mal Gute Besserung,
    und als, ähh, zur Antibiotika-Party möchte ich lieber nicht kommen, aber Danke für die Einladung.
    LG Monika
  • Cécile Fischer 9. Januar 2008, 22:21

    Hallo Chris! Ich wünche Dir von Herzen, dass es bald wieder in Ordnung ist und alles ausheilt. Ist nur gut, hast Du es wegmachen lassen. Alles Gute!!!
    Deine Rose ist wunderschön!!!
    Mit lieben Gruss,
    Cécile
  • N. Claudia 9. Januar 2008, 21:50

    antibiotika-party... zum glück hast du so viel humor! auf deiner party kann man sich ja mal über die großen teile austauschen..:-)
    ich hoffe aber dass alles gut ist, dass alles in ordnung kommt, nichts nachbleibt und du bald wieder gesund bist... ich wünsch dir von herzen gute besserung..

    mit einem lieben gruß
    die claudia
  • Ursula Fliether 9. Januar 2008, 20:05

    "Es ist unglaublich, wieviel Kraft
    die Seele dem Körper zu verleihen mag."
    (Wilhelm von Humboldt)
    Sei tapfer und behalte Deinen Humor! Das wünscht Dir Ursula
  • Anita Jarzombek 9. Januar 2008, 19:10

    Hallo Chris,
    Da hat ja das neue Jahr nicht so gut angefangen. Man soll aber positiv denken. Die Beschwerden, die Du hattest, sind noch aus dem vergangenen Jahr. Im neuen Jahr ist alles beseitigt worden. Es kann nur besser werden. Sowas gibt natürlich einen Denkanstoß. Behalte Deinen Humor und Deine Einstellung.
    Wünsche Dir ganz schnelle Genesung.
    Viele Grüße Anita
  • Dekadenz in Tüten 9. Januar 2008, 18:29

    Antibiotika-Party? Lach, hat auch noch keiner gemacht, nette Idee. Behalte mal deinen Humor und alles Gute sowie gute Besserung!