Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

totzmann


Free Mitglied, Zittau

Was nehm' ich bloß zu erst?

Eins der ersten Versuche mit der EOS 400D incl. Kit-Objektiv bei Gegenlicht und durch die Fensterscheibe. Deshalb wahrscheinlich auch etwas verrauscht.


Fridolin, der Gartenspatz
Fridolin, der Gartenspatz
totzmann

Kommentare 4

  • JulianeSchröder 16. Mai 2008, 10:17

    ach gott wie niedlich... super...

    ich glaub de maise überlegt grad welches korn sie als nächstes fressen soll...

    klasse schärfe, schönes licht und schöne farben..
    schön das du das hauptmotiv nicht ganz in die mitte gesetzt hast.. schön schön schön....

    lg jule
  • Kay Sbrzesny 15. Januar 2008, 17:06

    Mit dem normalen Kit-Objektiv so nahe an eine Kohlmeise ranzukommen, finde ich schon sehr bemerkenswert. Wirst wohl sehr lange auf Lauer gelegen haben.
    Viele Grüße und Danke für Deine Anmerkung, Kay
  • Bettina Stein 7. November 2007, 21:56

    Der Blick focussiert auf die Körner, genau wie der des Vogels! Das ist sehr dynamisch und super anzuschauen!
    LG Bettina
  • Bianca H 31. Oktober 2007, 14:58

    Super festgehalten und die Schärfe von der Meise ist super.
    Jedoch finden die doch draußen in der Natur noch genügend.
    LG Bianca